+49 (0) 541 / 40666 200

Sie erreichen uns Montag bis
Freitag von 8 bis 16 Uhr

 

Schreiben Sie uns eine Email oder benutzten eine andere Kontaktmöglichkeit
 Versandkostenfrei in Deutschland
Einkaufskorb
Keine Artikel
in Ihrem
Einkaufskorb

Flavour

Mehr Gemüse, mehr Geschmack - 1000 - 16967051

Buch von Yotam Ottolenghi und Ixta Belfrage

92967084
Zum Vergrößern anklicken

nur 29,95 €

(portofrei!, inkl. MwSt.)

Widerruf zu diesem Artikel
  • Details
  • Beschreibung
  • Information
  • Information zum Autor
  • Bilder
Details
Artikel-Nr.:
92967084
Im Sortiment seit:
13.09.2020
Erscheinungsdatum:
11.09.2020
Medium:
Buch
Einband:
Gebunden
Autor:
Ottolenghi, Yotam
Belfrage, Ixta
Übersetzung:
Brams, Regine
Ertl, Helmut
Verlag:
Dorling Kindersley Verlag
DK Verlag Dorling Kindersley
Sprache:
Deutsch
Originalsprache:
Englisch
Rubrik:
Allg. Kochbücher, Grundkochbücher
Seiten:
320
Abbildungen:
Mit farbigen Fotos und Illustrationen
Herkunft:
CHINA, VOLKSREPUBLIK (CN)
Informationen:
mit 2 Lesebändchen, Cover mit Prägung und Folienveredelung
Gewicht:
1385 gr
Beschreibung
Gemüse in seiner ganzen Geschmacksvielfalt erleben mit Ottolenghi


Innovative, geschmacklich exzellente Rezepte auf Gemüsebasis sind das Herzstück von Yotam Ottolenghis Küche . In diesem atemberaubenden neuen Kochbuch destillieren Yotam Ottolenghi und Co-Autorin Ixta Belfrage aus ihrem Wissen drei Faktoren, die den Geschmack formen, und präsentieren raffinierte Gemüsegerichte mit innovativen Zutatenkombinationen, die begeistern und inspirieren.

Ottolenghis FLAVOUR bietet einfache Alltagsrezepte , Gerichte mit Wow-Effekt bei geringem Aufwand sowie grandiose Menüs, die sich dennoch entspannt nachkochen lassen.

Mit unverkennbarer hochwertiger Food-Fotografie zeigt FLAVOUR nicht nur, was man kochen kann, sondern auch wie Geschmack entsteht und wie verschiedene Aromen perfekt zusammenwirken.

Das Kochbuch ist in drei Teile gegliedert, in denen Kultkoch Yotam Ottolenghi uns verrät, wie aus gewöhnlichem Gemüse außergewöhnliche Gerichte entstehen:

. Prozesse : Es werden die optimalen Zubereitungsmethoden erklärt, die das jeweilige Gemüse geschmacklich in neue Höhen heben

. Partner : Ottolenghi verrät seine vier Pairing-Regeln für hervorragenden Geschmack

. Produkte : Hier werden die aromatischsten Gemüsesorten vorgestellt, die für exzellente Aromen sorgen

Mit mehr als 100 unkomplizierten vegetarischen, veganen und flexitarischen Rezepten wie Aubergine Dumplings alla Parmigiana, Hasselback-Rote-Bete mit Limettenblatt-Butter, Miso-Butter-Zwiebeln, würziger Pilzlasagne und Gemüseschnitzel ist FLAVOUR Inspiration und alltagstaugliche Anleitung für alle Ottolenghi-Fans und Gemüseliebhaber . Vegetarier und Veganer können sich auf viele neue aufregende Geschmackserlebnisse freuen.

Erleben Sie aufregende Geschmacksexplosionen mit Weltbestseller-Autor Yotam Ottolenghi und entdecken Sie die unzähligen & vielfältigen Aromen von Gemüse!
Information
Kochgeheimnisse gelüftet: wie der Geschmack von Gemüse noch besser zur Geltung kommt


. Neue Geschmacksexplosionen von Weltbestseller-Autor Yotam Ottolenghi

. Typisch Ottolenghi: moderne Küche mit orientalischen Einflüssen und vielen vegetarischen Rezepten

. Innovatives Layout mit charmanten Illustrationen

. Opulente Ausstattung und schöne Foodfotografie
Information zum Autor
Yotam Ottolenghi ist Kochbuchautor und Chefkoch des Restaurants NOPI. Er schreibt eine wöchentliche Kolumne im Magazin The Guardian's FEAST und hat sieben Bestseller-Kochbücher veröffentlicht. Die Bücher des Israeli mit deutscher und italienischer Großmutter haben sich in Deutschland schon über 600.000-mal verkauft. In seiner Wahlheimat London betreibt Yotam Ottolenghi mehrere Delis und Restaurants, die zu den Kultadressen der britischen Hauptstadt zählen.
Ob als Gast in seinem Deli oder als Follower seiner Kreationen auf Instagram: Seine Fans sind verrückt nach den Rezepten von Yotam Ottolenghi, weil er das Spiel mit den Aromen einfach perfekt beherrscht.

Ixta Belfrage wuchs in Italien, Mexiko und Brasilien auf. Ihre kulinarische Karriere begann im NOPI, bevor sie in Ottolenghis Testküche wechselte.
Bilder
Folgende Artikel könnten Sie auch interessieren