+49 (0) 541 / 40666 200

Sie erreichen uns Montag bis
Freitag von 8 bis 16 Uhr

 

Schreiben Sie uns eine Email oder benutzten eine andere Kontaktmöglichkeit
 Versandkostenfrei in Deutschland
Einkaufskorb
Keine Artikel
in Ihrem
Einkaufskorb

Mathias Braschler / Monika Fischer, Divided We Stand

Buch von Mathias Braschler und Monika Fischer

92946967
Zum Vergrößern anklicken

nur 39,00 €

(portofrei!, inkl. MwSt.)

Widerruf zu diesem Artikel
  • Details
  • Beschreibung
  • Bilder
Details
Artikel-Nr.:
92946967
Im Sortiment seit:
06.09.2020
Erscheinungsdatum:
09/2020
Medium:
Buch
Einband:
Gebunden
Autor:
Braschler, Mathias
Fischer, Monika
Verlag:
Hartmann Books
Hartmann Projects Verlag
Sprache:
Englisch
Deutsch
Rubrik:
Fotografie
Seiten:
160
Abbildungen:
Abbildungen
Gewicht:
1120 gr
Beschreibung
(Please scroll down for English version ) Als Donald Trump zum 45. Präsidenten der Vereinigten Staaten gewählt wurde, lebten die Schweizer Fotografen Monika Fischer und Mathias Braschler in New York. Das Wahlergebnis und die Ereignisse des laufenden Jahres verdeutlichte die tiefe Spaltung, die die Vereinigten Staaten von Amerika und ihre Gesellschaft durchzieht. In seiner ersten Amtszeit trug Präsident Trump nicht dazu bei, das Land zu vereinen, wie die Unruhen im Mai/Juni 2020 zeigten. Monika Fischer und Mathias Braschler beschlossen, einen Roadtrip durch die USA zu unternehmen, um Menschen aus allen Teilen des Landes und allen Teilen der Gesellschaft zu treffen. Im April 2019 machten Sie sich von New York City aus auf den Weg. In den folgenden Monaten fuhren sie durch 40 Staaten der USA. Sie porträtierten, filmten und interviewten Amerikaner aus allen Bevölkerungsschichten mit sehr unterschiedlichen Meinungen über das Leben, die Politik und ihre Nation. Landwirte, Fabrikarbeiter, Menschen aus dem Dienstleistungssektor, Investmentbanker, Politiker, Studenten, Teenager, Rentner, Eltern... alle Altersgruppen, Ethnien, Berufe und Geschlechter sind in diesem Fotoprojekt ver-treten, das eine zerrissene Nation einfängt, die 2020 vor einer entscheidenden Wahl steht. "Divided We Stand" ist das Ergebnis dieser intensiven Reise. Es vereint Porträts von Bürgern der Vereinigten Staaten und ihre ehrlichen Meinungen und Ansichten.
When Donald Trump was elected to be the forty-fifth president of the United States, Swiss photographers Monika Fischer and Mathias Braschler were in New York. The results of the election and the current events show a deep divide running through the US and its society. Trump did not reduce this divide in his first term as president, as the riots in May/June 2020 proofed. Monika Fischer and Mathias Braschler decided to go on a field-research trip through the US in order to meet the people, from all parts of the country and all parts of society. They set out from New York City in April 2019, and in the following months they drove through forty American states. They met, interviewed, filmed, and made portraits of Americans with a wide variety of backgrounds and very different opinions about life, politics, and their nation. From farmers, service people, and investment bankers to politicians and students, all ages, races, professions, and genders are included in this photographic project capturing a nation that currently finds itself approaching a crucial junction and needs to decide which road to take. "Divided We Stand" is the result of this intensive and fascinating journey. It combines sixty-five portraits of American citizens and their honest opinions and views.
Bilder