+49 (0) 541 / 40666 200

Sie erreichen uns Montag bis
Freitag von 8 bis 16 Uhr

 

Schreiben Sie uns eine Email oder benutzten eine andere Kontaktmöglichkeit
 Versandkostenfrei in Deutschland
Einkaufskorb
Keine Artikel
in Ihrem
Einkaufskorb

1929

Frauen im Jahr Babylon - 300 - 16909612

Buch von Unda Hörner

92909940
Zum Vergrößern anklicken

nur 22,00 €

(portofrei!, inkl. MwSt.)

Widerruf zu diesem Artikel
  • Details
  • Beschreibung
  • Information
  • Information zum Autor
  • Bilder
Details
Artikel-Nr.:
92909940
Im Sortiment seit:
22.08.2020
Erscheinungsdatum:
19.08.2020
Medium:
Buch
Einband:
Gebunden
Autor:
Hörner, Unda
Verlag:
ebersbach & simon
Simon, Sascha
Sprache:
Deutsch
Rubrik:
Geschichte
20. Jahrhundert
Seiten:
253
Gewicht:
400 gr
Beschreibung
Eine faszinierende Zeitreise ins Jahr Babylon!

1929 - die wilden Zwanziger entfalten noch einmal ihre volle Blüte, doch schon werfen Blutmai, die instabile politische Lage der Weimarer Republik und die wachsenden Wahlerfolge der NSDAP düstere Schatten auf Frieden, Freiheit und Fortschritt. Mit Beginn der Weltwirtschaftskrise zeichnet sich ab, dass dieses Jahr ein letzter Tanz auf dem Vulkan ist ... Unda Hörner lädt ein zu einer faszinierenden Zeitreise ins Jahr 1929 auf den Spuren berühmter Frauen: Marlene Dietrich spielt die Rolle ihres Lebens im Blauen Engel, Vicki Baum wird mit Menschen im Hotel weltberühmt und Lotte Jacobi zur Starfotografin der Berliner Prominenz. Erika Mann lässt in Rundherum ihre Weltreise mit Bruder Klaus Revue passieren und Lotte Lenya feiert als Jenny in der Dreigroschenoper triumphale Erfolge, während Clärenore Stinnes in ihrem Adler um die Welt tourt. Ein facettenreiches weibliches Panorama im Jahr Babylon, spannend erzählt in zwölf Monaten und zwölf Kapiteln.
Information
> Der neue Titel von Erfolgsautorin Unda Hörner!
> Lebendig erzählt in 12 Kapiteln und 12 Monaten.
> 1929 - Frauen im Focus: Marlene Dietrich, Vicki Baum, Louise Brooks, Erika Mann, Lotte Jacobi, Lotte Lenya, Clärenore Stinnes, Gabriele Tergit, Helene Weigel u.v.m.
> Für alle Fans von "1919 - Das Jahr der Frauen".
> 10.000 verkaufte Ex. "1919 - Das Jahr der Frauen".
Information zum Autor
Unda Hörner, geboren 1961, studierte Germanistik und Romanistik in Berlin und Paris, promovierte 1993 über die Schriftstellerin Elsa Triolet und lebt als freie Autorin, Herausgeberin, Journalistin und Übersetzerin in Berlin. Bei ebersbach & simon zuletzt erschienen: "Ohne Frauen geht es nicht. Kurt Tucholsky und die Liebe" sowie der Roman "Kafka und Felice".
Bilder
Folgende Artikel könnten Sie auch interessieren