+49 (0) 541 / 40666 200

Sie erreichen uns Montag bis
Freitag von 8 bis 16 Uhr

 

Schreiben Sie uns eine Email oder benutzten eine andere Kontaktmöglichkeit
 Versandkostenfrei in Deutschland
Einkaufskorb
Keine Artikel
in Ihrem
Einkaufskorb

Goldschatz

Taschenbuch von Ingrid Noll

92909726
Zum Vergrößern anklicken

nur 13,00 €

(portofrei!, inkl. MwSt.)

Widerruf zu diesem Artikel
  • Details
  • Beschreibung
  • Information
  • Information zum Autor
  • Bilder
Details
Artikel-Nr.:
92909726
Im Sortiment seit:
22.08.2020
Erscheinungsdatum:
26.08.2020
Medium:
Taschenbuch
Einband:
Kartoniert / Broschiert
Autor:
Noll, Ingrid
Verlag:
Diogenes Verlag AG
Diogenes
Sprache:
Deutsch
Rubrik:
Belletristik
Kriminalromane
Seiten:
357
Reihe:
Diogenes Taschenbücher
Gewicht:
274 gr
Beschreibung
Fünf junge Leute wollen es der Wegwerfgesellschaft zeigen: Tante Emmas altes Bauernhaus soll in eine alternative Studenten-WG verwandelt werden. Doch für die Renovierung fehlt das Geld. Da taucht in Emmas Trödel ein Säckchen mit Goldmünzen auf. Aber der Schatz holt sie nicht etwa aus der Bredouille. Im Gegenteil, er führt sie mitten hinein und macht sie mit den unschönen Regungen des menschlichen Herzens bekannt.
Information
Neues von der Grande Dame des deutschen Krimis

Der Spiegel -Bestseller neu im Taschenbuch

Eine Studenten-WG voller Idealismus auf Bewährungsprobe
Information zum Autor
Ingrid Noll, geboren 1935 in Shanghai, studierte in Bonn Germanistik und Kunstgeschichte. Sie ist Mutter dreier erwachsener Kinder und vierfache Großmutter. Nachdem die Kinder das Haus verlassen hatten, begann sie Kriminalgeschichten zu schreiben, die allesamt zu Bestsellern wurden. 2005 erhielt sie den Friedrich-Glauser-Ehrenpreis der Autoren für ihr Gesamtwerk.
Bilder
Folgende Artikel könnten Sie auch interessieren