+49 (0) 541 / 40666 200

Sie erreichen uns Montag bis
Freitag von 8 bis 16 Uhr

 

Schreiben Sie uns eine Email oder benutzten eine andere Kontaktmöglichkeit
 Versandkostenfrei in Deutschland
Einkaufskorb
Keine Artikel
in Ihrem
Einkaufskorb

Frausein

Buch von Mely Kiyak

92872286
Zum Vergrößern anklicken

nur 18,00 €

(portofrei!, inkl. MwSt.)

Widerruf zu diesem Artikel
  • Details
  • Beschreibung
  • Information
  • Information zum Autor
  • Bilder
Details
Artikel-Nr.:
92872286
Im Sortiment seit:
13.08.2020
Erscheinungsdatum:
17.08.2020
Medium:
Buch
Einband:
Gebunden
Autor:
Kiyak, Mely
Verlag:
Hanser, Carl GmbH + Co.
Hanser, Carl
Sprache:
Deutsch
Rubrik:
Belletristik
Biographien, Erinnerungen
Seiten:
126
Gewicht:
251 gr
Beschreibung
"Ich bin eine Frau. Ich bin es gerne. Davon möchte ich erzählen." Was Frausein bedeutet, zeigt sich in jedem einzelnen Leben: Mely Kiyak erzählt von den Gesprächen über Weisheit und Nichtwissen, die sie als Mädchen mit dem Vater führte. Von den Cousinen, die vom Begehren erzählten. Vom Aufwachsen zwischen Ländern und Klassen, zwischen "Herkunftsgepäck" und Neugier auf unbekannte Erfahrungen. Vom Alleinsein, von Selbsterkundung, von Familie. Was ist Weiblichkeit, wenn man den öffentlichen Blick überwindet und zurückbleibt mit sich selbst? Aufrichtig, lebenslustig, zärtlich und entwaffnend klug erinnert Mely Kiyak daran, dass es die Verhältnisse sind, die einem beibringen, wie man liebt und lebt.
Information
Ehrlich, lebendig, klug: Die bekannte Kolumnistin erzählt ihre sehr persönliche Geschichte

Wie ich wurde, was ich bin: Ein beispielhaft gelungenes Nachdenken über Herkunft, Armut, Familie, Körper, Sexualität

Ein positives, zugewandtes Plädoyer für ein selbstbestimmtes Frauenbild
Information zum Autor
Mely Kiyak, geboren 1976, lebt in Berlin und veröffentlichte mehrere Bücher und Essays, Theaterstücke und andere Texte. Für Zeit Online schreibt sie die wöchentliche politische Kolumne "Kiyaks Deutschstunde", für das Gorki Theater Berlin "Kiyaks Theater Kolumne". 2011 wurde sie mit dem Theodor-Wolff-Preis ausgezeichnet. 2020 erscheint ihr neues Werk Frausein im Carl Hanser Verlag.
Bilder