+49 (0) 541 / 40666 200

Sie erreichen uns Montag bis
Freitag von 8 bis 16 Uhr

 

Schreiben Sie uns eine Email oder benutzten eine andere Kontaktmöglichkeit
 Versandkostenfrei in Deutschland
Einkaufskorb
Keine Artikel
in Ihrem
Einkaufskorb

Shakespeares Welt

So lebten, liebten und litten die Menschen im 16. Jahrhundert - 250 - 16780730

Buch von Ian Mortimer

92780731
Zum Vergrößern anklicken

nur 25,00 €

(portofrei!, inkl. MwSt.)

Widerruf zu diesem Artikel
  • Details
  • Beschreibung
  • Information
  • Information zum Autor
  • Bilder
Details
Artikel-Nr.:
92780731
Im Sortiment seit:
30.07.2020
Erscheinungsdatum:
03.08.2020
Medium:
Buch
Einband:
Gebunden
Originaltitel:
The Time Traveller's Guide to Elizabethan England
Auflage:
Neuauflage
Autor:
Mortimer, Ian
Übersetzung:
Schuler, Karin
Verlag:
Piper Verlag GmbH
Originalsprache:
Englisch
Sprache:
Englisch
Deutsch
Rubrik:
Geschichte
Neuzeit
Seiten:
495
Abbildungen:
Mit zahlreichen Abbildungen und Illustrationen
Gewicht:
720 gr
Beschreibung
Die Zeit von Shakespeare und Königin Elizabeth I. gilt als »goldenes Zeitalter«. Aber wie war es eigentlich wirklich, im England des 16. Jahrhunderts zu leben? Nicht bloß meisterhafte Lyrik und höfischer Überfluss, auch Krankheiten, Gewalt und Sexismus bestimmten den Alltag der Menschen. Ian Mortimer nimmt uns mit auf eine besondere Zeitreise und zeigt uns auf seine gewohnt unterhaltsame Art ein Land im Widerspruch zwischen Glanz und Grauen.

»Ein amüsanter und verständlicher Reiseführer durch vergangene Zeiten.« Sunday Times

»Ein schönes, lebendiges Buch, voller verblüffender Details.« Daily Telegraph
Information
Das neue Buch des Erfolgsautors von »Im Mittelalter« und »Zeiten der Erkenntnis«
Information zum Autor
Ian Mortimer, geboren 1967 in Petts Wood (Kent), studierte Geschichte und Literatur in Exeter und London. Mittlerweile ist er einer der erfolgreichsten britischen Autoren über das Mittelalter, schreibt Sachbücher genauso wie historische Romane, und gilt in diesem Genre als einer der innovativsten Historiker weltweit. Ian Mortimer lebt mit seiner Frau und drei Kindern an der Grenze zum Dartmoor Nationalpark in der südwestenglischen Grafschaft Devon.
Bilder