+49 (0) 541 / 40666 200

Sie erreichen uns Montag bis
Freitag von 8 bis 16 Uhr

 

Schreiben Sie uns eine Email oder benutzten eine andere Kontaktmöglichkeit
 Versandkostenfrei in Deutschland
Einkaufskorb
Keine Artikel
in Ihrem
Einkaufskorb

Verwaltungsgerichtsordnung

Buch von Wolf-Rüdiger Schenke

92749530
Zum Vergrößern anklicken

nur 67,00 €

(portofrei!, inkl. MwSt.)

Widerruf zu diesem Artikel
  • Details
  • Beschreibung
  • Bilder
Details
Artikel-Nr.:
92749530
Im Sortiment seit:
26.07.2020
Erscheinungsdatum:
08/2020
Medium:
Buch
Einband:
Gebunden
Auflage:
26. Auflage von 1920
26. Auflage
Redaktion:
Schenke, Wolf-Rüdiger
Verlag:
Beck C. H.
C.H.Beck
Sprache:
Deutsch
Rubrik:
Öffentliches Recht
Seiten:
2126
Reihe:
Gelbe Erläuterungsbücher
Gewicht:
1129 gr
Beschreibung
Beck-Jahrestitel zur VwGO.
Fü¿r Studium und Praxis.

Zum Werk
Dieser erfolgreiche Handkommentar gibt zuverlässige und wissenschaftlich genaue Antworten auf alle verwaltungsprozessualen Fragen. Er ist eng mit dem Parallelwerk Kopp/Ramsauer, VwVfG, abgestimmt. So werden z.B. - speziell f¿ür Referendare wichtig - unterschiedliche Auffassungen beider Werke zu gleichen Sachfragen klar gekennzeichnet.
Auf die Entwicklungen des Europäischen Gemeinschaftsrechts wird in den Erläuterungen ein besonderes Augenmerk gelegt.

Vorteile auf einen Blick Standardwerk f¿ür alle Prozessbeteiligten und in der Ausbildung hohe Aktualität durch jährliche Erscheinungsweise Preis-Leistungs-Verhältnis
Zur Neuauflage
Die Neuauflage ber¿cküsichtigt bereits die Auswirkungen der Corona-Pandemie auf den Verwaltungsprozess. Sie werden ausf¿ührlich in einem neuen Anhang "Covid-19 und Verwaltungsprozessrecht" behandelt, der eine in sich geschlossenen Darstellung der vielfältigen aktuellen Rechtsfragen bietet.
Außerdem ber¿ücksichtigt sind folgende Gesetzesänderungen seit der Vorauflage: Art. 5 des Gesetzes zur Regelung der Wertgrenze fü¿r die Nichtzulassungsbeschwerde in Zivilsachen, zum Ausbau der Spezialisierung bei den Gerichten sowie zur Änderung weiterer prozessrechtlicher Vorschriften v. 12.12.2019 (Änderung der §§ 55a, 106, 120 VwGO) Art. 4 des Zweiten Gesetzes zur besseren Durchsetzung der Ausreisepflicht v. 15.8.2019 (Änderung des § 50 VwGO) Art. 5 Abs. 24 des Gesetzes zur Einf¿ührung einer Karte f¿ür Unionsbü¿rger und Angehörige des Europäischen Wirtschaftsraums mit Funktion zum elektronischen Identitätsnachweis sowie zur Änderung des PersonalausweisG und weiterer Vorschriften vom 21.6.2019 (Änderung des § 55c VwGO) Neue Rechtsprechung und Literatur zum Verwaltungsprozessrecht wird in gewohnt hoher Qualität verständlich und prägnant eingearbeitet, z.B. zu den durch das Unionsrecht veranlassten Entwicklungen im Bereich des effektiven Rechtsschutzes und des UmwRG. Hier werden u.a. die sehr umstrittenen Fragen behandelt, die sich im Zusammenhang mit der zwangsweisen Durchsetzung von Luftreinhalteplänen stellen.

Zielgruppe
Fü¿r Rechtsanwälte, Unternehmensjustitiare, Verbandsjuristen, Richter, Referenten in Bundes-, Landes- und Kommunalbehörden, Referendare, Studierende und Professoren.
Bilder