+49 (0) 541 / 40666 200

Sie erreichen uns Montag bis
Freitag von 8 bis 16 Uhr

 

Schreiben Sie uns eine Email oder benutzten eine andere Kontaktmöglichkeit
 Versandkostenfrei in Deutschland
Einkaufskorb
Keine Artikel
in Ihrem
Einkaufskorb

Anfangsunterricht Mathematik

Taschenbuch von Klaus Hasemann und Hedwig Gasteiger

92746698
Zum Vergrößern anklicken

nur 27,99 €

(portofrei!, inkl. MwSt.)

Widerruf zu diesem Artikel
  • Details
  • Beschreibung
  • Information zum Autor
  • Bilder
Details
Artikel-Nr.:
92746698
Im Sortiment seit:
25.07.2020
Erscheinungsdatum:
02.07.2020
Medium:
Taschenbuch
Einband:
Kartoniert / Broschiert
Auflage:
4. Auflage von 1920
4. überarbeitete Aufl. 2020
Autor:
Hasemann, Klaus
Gasteiger, Hedwig
Verlag:
Springer-Verlag GmbH
Springer Berlin
Imprint:
Springer Spektrum
Sprache:
Deutsch
Rubrik:
Mathematik
Grundlagen
Seiten:
292
Abbildungen:
50 schwarz-weiße und 100 farbige Abbildungen, Bibliographie
Reihe:
MPS - Mathematik Primar- und Sekundarstufe
Informationen:
Book
Gewicht:
526 gr
Beschreibung
Es gibt zahlreiche wissenschaftliche Studien, die zeigen, wie wichtig frühe mathematische Kenntnisse für den späteren Lernerfolg sind. Der mathematische Anfangsunterricht hat deshalb richtungweisende Bedeutung. Für eine gelingende mathematische Lernentwicklung der Kinder ist es wichtig, die individuellen Kenntnisse und Fähigkeiten der Kinder zu kennen, um daran anknüpfen zu können.

Dieses Buch widmet sich deshalb zunächst der Entwicklung des mathematischen Verständnisses in den ersten Lebensjahren bis zum Schuleintritt und geht auf Möglichkeiten mathematischer Förderung in Kindertagesstätten ein. Auf fachdidaktischer und lerntheoretischer Basis werden die Inhalte des Anfangsunterrichts in der Schule - Zahlbegriffserwerb, elementares Rechnen, geometrische Fragestellungen sowie Größen und Sachrechnen - ausführlich beschrieben und in praktischen Beispielen konkretisiert. Schwerpunkte sind dabei die Arbeit mit geeigneten Arbeitsmitteln und mit digitalen Medien. Im Fokus der unterrichtlichen Arbeit stehen Kinder mit verschiedenen Voraussetzungen und Fähigkeiten. Deshalb werden auch spezielle Zielgruppen wie Kinder mit Schwierigkeiten beim Mathematiklernen oder mit besonderen Begabungen berücksichtigt.

In dieser 4. Auflage sind neben etlichen Farbabbildungen und kleineren inhaltlichen Änderungen auch Abschnitte zu elektronischen Arbeitsmitteln hinzugekommen. Hier liegt der Fokus auf Potenzial und Einsatzmöglichkeiten von Tablets und interaktiven Whiteboards, wobei auch erste Erfahrungen bei ihrem Einsatz im mathematischen Anfangsunterricht diskutiert werden.
Information zum Autor
Prof. Dr. Klaus Hasemann, Professor für Didaktik der Mathematik, Leibniz Universität Hannover

Prof. Dr. Hedwig Gasteiger, Professorin für Didaktik der Mathematik, Universität Osnabrück
Bilder