+49 (0) 541 / 40666 200

Sie erreichen uns Montag bis
Freitag von 8 bis 16 Uhr

 

Schreiben Sie uns eine Email oder benutzten eine andere Kontaktmöglichkeit
 Versandkostenfrei in Deutschland
Einkaufskorb
Keine Artikel
in Ihrem
Einkaufskorb

Der Report der Magd

Roman - 300 - 16661703

Taschenbuch von Margaret Atwood

92661033
Zum Vergrößern anklicken

nur 12,00 €

(portofrei!, inkl. MwSt.)

Widerruf zu diesem Artikel
  • Details
  • Beschreibung
  • Information
  • Information zum Autor
  • Bilder
Details
Artikel-Nr.:
92661033
Im Sortiment seit:
11.07.2020
Erscheinungsdatum:
13.07.2020
Medium:
Taschenbuch
Einband:
Kartoniert / Broschiert
Originaltitel:
The Handmaid's Tale
Autor:
Atwood, Margaret
Übersetzung:
Pfetsch, Helga
Verlag:
Piper Verlag GmbH
Piper
Originalsprache:
Englisch
Sprache:
Deutsch
Rubrik:
Belletristik
Romane, Erzählungen
Seiten:
416
Herkunft:
TSCHECHISCHE REPUBLIK (CZ)
Gewicht:
290 gr
Beschreibung
Provokant. Erschreckend. Prophetisch.
Einer der besten dystopischen Romane aller Zeiten.

Die Dienerin Desfred besitzt etwas, das ihr alle Machthaber, Wächter und Spione nicht nehmen können - ihre Hoffnung auf ein Entkommen, auf Liebe, auf ein Leben. Die provozierende Vision eines totalitären Staats, in dem Frauen keine Rechte haben.

»Mit >Der Report der Magd
Information
»Mit »Der Report der Magd« hat sich Margaret Atwood in die Nachfolge von Aldous Huxley und George Orwell hineingeschrieben.« Der Spiegel
Information zum Autor
Margaret Atwood, geboren 1939 in Ottawa, gehört zu den bedeutendsten Erzählerinnen unserer Zeit. Ihr »Report der Magd« wurde zum Kultbuch einer ganzen Generation. Bis heute stellt sie immer wieder ihr waches politisches Gespür unter Beweis, ihre Hellhörigkeit für gefährliche Entwicklungen und Strömungen. Sie wurde vielfach ausgezeichnet, unter anderem mit dem renommierten Man Booker Prize, dem Nelly-Sachs-Preis, dem Pen-Pinter-Preis und dem Friedenspreis des Deutschen Buchhandels. Margaret Atwood lebt in Toronto.
Bilder