+49 (0) 541 / 40666 200

Sie erreichen uns Montag bis
Freitag von 8 bis 16 Uhr

 

Schreiben Sie uns eine Email oder benutzten eine andere Kontaktmöglichkeit
 Versandkostenfrei in Deutschland
Einkaufskorb
Keine Artikel
in Ihrem
Einkaufskorb

Abstrakt malen

Grundlagen und Kreativtechniken für 20 experimentelle Bilder in Acryl und Mixed-Media - 300 - 12580695

Buch von Petra Thölken

92519209
Zum Vergrößern anklicken

nur 17,99 €

(portofrei!, inkl. MwSt.)

Widerruf zu diesem Artikel
  • Details
  • Beschreibung
  • Information
  • Information zum Autor
  • Bilder
Details
Artikel-Nr.:
92519209
Im Sortiment seit:
10.06.2020
Erscheinungsdatum:
16.06.2020
Medium:
Buch
Einband:
Gebunden
Autor:
Thölken, Petra
Verlag:
Edition Michael Fischer
Edition Michael Fischer / EMF Verlag
Sprache:
Deutsch
Rubrik:
Malen
Zeichnen
Seiten:
128
Herkunft:
SLOWAKEI (SK)
Gewicht:
688 gr
Beschreibung
Neue Techniken in Acryl
Innovative Ideen für die Acrylmalerei! Petra Thölken präsentiert neue Techniken und Materialien für abstrakte Bilder in Acryl und Mixed Media. 20 Motive werden hier Schritt für Schritt erklärt, inklusive Variationen und Tipps zur eigenen Gestaltung. Auch für Anfänger ist dieses Buch wunderbar geeignet - Farbenlehre, Technik, Materialien und Untergründe werden ausführlich dargestellt.
Information
Innovativ: neue Techniken und Materialien für abstrakte Bilder in Acryl und Mixed Media

Praktisch und inspirierend: 20 Motive Schritt-für-Schritt erklärt, inklusive Variationen und Tipps zur eigenen Gestaltung

Auch für Anfänger geeignet: Farbenlehre, Technik, Materialien und Untergründe werden ausführlich dargestellt
Information zum Autor
Petra Thölken wusste schon als Kind, dass sie Künstlerin werden möchte und erlernte die Ölmalerei von der Pike auf. In ihrer Freizeit nach der Schule, fertigte sie Zeichnungen aus Pastellkreide und Bleistift an. Ihre Inspiration nahm sie meist aus der Natur. Später, als selbstständige Designerin, entwarf sie für namhafte Privatpersonen Einzelmöbel und bald ganze Raumkonzepte. 1999, auf der Suche nach neuen, größeren Räumen für das Design- und Planungsbüro wurde sie im Herzen von Hannover fündig. Die alte Fabrik bot auch Platz für ihr heutiges Atelier. 2004 eröffnete sie eine Malschule und richtete 2015 unter dem Namen "Künstlerstreich" ihren international beliebten y**tu*e Kanal ein. Ihre Bilder konnten in Ausstellungen u.a. in New York bewundert werden und sind Bestandteil öffentlicher und privater Sammlungen.
Bilder