+49 (0) 541 / 40666 200

Sie erreichen uns Montag bis
Freitag von 8 bis 16 Uhr

 

Schreiben Sie uns eine Email oder benutzten eine andere Kontaktmöglichkeit
 Versandkostenfrei in Deutschland
Einkaufskorb
Keine Artikel
in Ihrem
Einkaufskorb

KRAUT! - Die innovativen Jahre des Krautrock 1968-1979, Teil 2

Audio-CD von Artists Various

92511961
Zum Vergrößern anklicken

nur 24,59 €

Sie sparen 0,36 € (1 %) gegenüber dem alten Preis von 24,95 €
(portofrei!, inkl. MwSt.)

Widerruf zu diesem Artikel
  • Details
  • Beschreibung
  • Bilder
Details
Artikel-Nr.:
92511961
Im Sortiment seit:
08.06.2020
Erscheinungsdatum:
05.06.2020
Medium:
Audio-CD
Inhalt:
2 Audio-CDs
Autor:
Various, Artists
Verlag:
Bear Family Records
Sprache:
Englisch
Rubrik:
Musikstilrichtungen
Rock & Pop
Gewicht:
152 gr
Beschreibung
2-CD (6-seitiges Digisleeve) mit 100-seitigem Booklet, 25 Einzeltitel. Gesamtspieldauer ca. 152 Minuten.

Vierteilige Doppel-CD-Serie ? umfassende und erste Label-übergreifende Dokumentation des einzigen relevanten deutschen Beitrags zum internationalen Phänomen Rockmusik.

? Progressive Rock aus Deutschland! Nie zuvor gab es eine vergleichbare Zusammenstellung!
? Gegen Ende der Sechzigerjahre begannen erste Versuche deutscher Bands, sich von den US-amerikanischen und britischen Vorbildern stilistisch zu emanzipieren.
? ProgRock und Pchychedelia aus unseren Landen wurde international anfangs belächelt und u.a. von Kult-DeeJay John Peel abschätzig ?Krautrock? genannt.
? Eigenwillige Formationen ließen sich nicht in Schubladen pressen, und so entstand eine Szene mit großer musikalischer Bandbreite.
? Der zweite Teil ist der Mitte der Republik gewidmet und präsentiert u.a. populäre Bands wie La Düsseldorf, Passport, Gomorrha, Necronomicon, Shaa Khan, Bröselmaschine, Epitaph und Faithful Breath.
? Zumeist von digitalen Bandkopien von Marcus Heumann neu gemastert, ohne den ursprünglichen Sound zu verwaschen.
? Zusammengestellt und auf 100(!) Seiten von Burghard Rausch (DeeJay, Vinylsammler, Schlagzeuger, Rundfunkmoderator/-autor und Buchherausgeber) kommentiert.
Bilder