+49 (0) 541 / 40666 200

Sie erreichen uns Montag bis
Freitag von 8 bis 16 Uhr

 

Schreiben Sie uns eine Email oder benutzten eine andere Kontaktmöglichkeit
 Versandkostenfrei in Deutschland
Einkaufskorb
Keine Artikel
in Ihrem
Einkaufskorb

Betriebsverfassungsgesetz

Basiskommentar mit Wahlordnung Inkl. Beilage mit Erläuterungen zu § 129 BetrVG. - 400 - 12505147

Taschenbuch von Thomas Klebe , Jürgen Ratayczak , Micha Heilmann und Sibylle Spoo

92444610
Zum Vergrößern anklicken

nur 42,00 €

(portofrei!, inkl. MwSt.)

Widerruf zu diesem Artikel
  • Details
  • Beschreibung
  • Information zum Autor
  • Bilder
Details
Artikel-Nr.:
92444610
Im Sortiment seit:
21.05.2020
Erscheinungsdatum:
07.05.2020
Medium:
Taschenbuch
Einband:
Kartoniert / Broschiert
Auflage:
21. Auflage von 1920
21. Auflage
Autor:
Klebe, Thomas
Ratayczak, Jürgen
Heilmann, Micha
Spoo, Sibylle
Verlag:
Bund-Verlag GmbH
Bund-Verlag
Sprache:
Deutsch
Rubrik:
Handels- und Wirtschaftsrecht, Arbeitsrecht
Seiten:
1010
Reihe:
Basiskommentar
Gewicht:
671 gr
Beschreibung
Der Basiskommentar ist das bewährte Handwerkszeug für jedes Betriebsratsmitglied. Als Ratgeber für alle Einzelfragen des Betriebsratsalltags muss jeder Kollege, ob freigestellt oder nicht, ein Exemplar des Standardwerkes immer zur Hand haben. Verständliche Erläuterungen zu
allen Details des Betriebsverfassungsgesetzes unter Berücksichtigung der Rechtsprechung aller Instanzen sind das Markenzeichen des Werkes. Die arbeitnehmerfreundliche Empfehlung der Autoren kann bei vielen Auslegungsfragen nützlich sein. Die 21. Auflage ist auf Stand März 2020.
Die Kernthemen der Neuauflage:
• Auswirkungen der neuen EU-Datenschutzgrundverordnung und des Bundesdatenschutzgesetzes auf die Betriebsratsarbeit
• Folgen der SGB IX-Reform
• Mitbestimmung in Matrix-Strukturen nach der neuen BAG-Rechtsprechung
• Neue Rechtsprechung zu Informationsrechten des Betriebsrats
• Arbeitszeit von Betriebsräten
Autoren und Autorin:
Dr. Thomas Klebe, Rechtsanwalt, Hugo Sinzheimer Institut für Arbeitsrecht (HSI) in Frankfurt am Main, ehrenamtlicher Richter am Bundesarbeitsgericht, ehem. Justitiar der IG Metall
Jürgen Ratayczak, Rechtsanwalt, ehrenamtlicher Richter am Bundesarbeitsgericht, ehem. Jurist im Funktionsbereich Betriebs- und Mitbestimmungspolitik beim Vorstand der IG Metall
Micha Heilmann, Rechtsanwalt, Leiter Hauptstadtbüro und Rechtsabteilung der Gewerkschaft NGG; ehrenamtlicher Richter am Bundesarbeitsgericht
Sibylle Spoo, Rechtsanwältin, Leiterin Bereich Mitbestimmung im Fachbereich Telekommunikation, Informationstechnologie der ver.di-Bundesverwaltung, ehrenamtliche Richterin am Bundesarbeitsgericht
Information zum Autor
Leiter des Hugo Sinzheimer Instituts für Arbeitsrecht in Frankfurt, Rechtsanwalt in der Kanzlei Apitzsch/Schmidt/Klebe. Verfasser zahlreicher Veröffentlichungen; u.a. Mitherausgeber zweier Kommentare zum Betriebsverfassungsrecht
Bilder