+49 (0) 541 / 40666 200

Sie erreichen uns Montag bis
Freitag von 8 bis 16 Uhr

 

Schreiben Sie uns eine Email oder benutzten eine andere Kontaktmöglichkeit
 Versandkostenfrei in Deutschland
Einkaufskorb
Keine Artikel
in Ihrem
Einkaufskorb

Professionelles Programmieren von Anfang an (Teil 2)

Taschenbuch von Wilfried Koch

92315166
Zum Vergrößern anklicken

nur 29,99 €

(portofrei!, inkl. MwSt.)

Widerruf zu diesem Artikel
  • Details
  • Beschreibung
  • Information
  • Information zum Autor
  • Bilder
Details
Artikel-Nr.:
92315166
Im Sortiment seit:
17.05.2020
Erscheinungsdatum:
13.05.2020
Medium:
Taschenbuch
Einband:
Kartoniert / Broschiert
Autor:
Koch, Wilfried
Verlag:
Oberkochener Medienverlag
Koch, Wilfried
Sprache:
Deutsch
Rubrik:
Informatik
EDV, Allgemeines, Lexika
Seiten:
452
Informationen:
Paperback
Gewicht:
783 gr
Beschreibung
Inhalt:
In diesem Band werden u. a. die folgenden Themen behandelt:
Fortgeschrittene Gestaltung von Bedienoberflächen
Baumdarstellungen
Modularisierung von Bedienoberflächen
Eingriffe in den Programmablauf
Entwicklung von Geschäftsgrafiken
Dynamische Link-Bibliotheken (DLLs)
Internetverkehr unter Nutzung des Indy-Rahmenwerks
Datenbankentwicklung
Durch zahlreiche charakteristische Anwendungsbeispiele wird der Leser rasch in die Lage versetzt, individuelle Anwendungen mit Lazarus selbst zu erstellen. Selbstverständlich wird dabei auf typische Fallstricke deutlich hingewiesen.
Ein weiterer Band, der sich u. a. mit software­technologischen Aspekten befasst, ist in Planung. Weitere Informationen zum Buch finden Sie unter w*w*informatik-ganz-einfach.de

Zielgruppen:
Studierende der Informatik, Mathematik, Ingenieur- und Naturwissenschaften und zwar sowohl Anfänger als auch Umsteiger mit Kenntnissen anderer Programmiersprachen bzw. Entwicklungsumgebungen, die die Möglichkeiten der kostenlosen Entwicklungsumgebung Lazarus intensiver kennenlernen möchten oder einen Umstieg auf dieses Entwicklungs-­werkzeug planen.
Information
Inhalt:
In diesem Band werden u. a. die folgenden Themen behandelt:
. Fortgeschrittene Gestaltung von Bedienoberflächen
. Baumdarstellungen
. Modularisierung von Bedienoberflächen
. Eingriffe in den Programmablauf
. Entwicklung von Geschäftsgrafiken
. Dynamische Link-Bibliotheken (DLLs)
. Internetverkehr unter Nutzung des Indy-Rahmenwerks
. Datenbankentwicklung
Durch zahlreiche charakteristische Anwendungsbeispiele wird der Leser rasch in die Lage versetzt, individuelle Anwendungen mit Lazarus selbst zu erstellen. Selbstverständlich wird dabei auf typische Fallstricke deutlich hingewiesen.
Ein weiterer Band, der sich u. a. mit software­technologischen Aspekten befasst, ist in Planung. Weitere Informationen zum Buch finden Sie unter w*w*informatik-ganz-einfach.de

Zielgruppen:
Studierende der Informatik, Mathematik, Ingenieur- und Naturwissenschaften und zwar sowohl Anfänger als auch Umsteiger mit Kenntnissen anderer Programmiersprachen bzw. Entwicklungsumgebungen, die die Möglichkeiten der kostenlosen Entwicklungsumgebung Lazarus intensiver kennenlernen möchten oder einen Umstieg auf dieses Entwicklungs-­werkzeug planen.

Autor:
Prof. Dr.-Ing. Wilfried Koch lehrte an der Hochschule Ravensburg-Weingarten Software-Engineering und Künstliche Intelligenz. Außerdem leitet er das Steinbeis-Transferzentrums Software- und Systemtechnik in Oberkochen. Erfahrungen aus seinen Lehrveranstaltungen sowie zahlreichen kommerziellen Projekten bilden die Basis dieses Buchs.
Information zum Autor
Prof. Dr.-Ing. Wilfried Koch lehrte an der Hochschule Ravensburg-Weingarten Software-Engineering und Künstliche Intelligenz. Außerdem leitet er das Steinbeis-Transferzentrums Software- und Systemtechnik in Oberkochen. Erfahrungen aus seinen Lehrveranstaltungen sowie zahlreichen kommerziellen Projekten bilden die Basis dieses Buchs.
Bilder