+49 (0) 541 / 40666 200

Sie erreichen uns Montag bis
Freitag von 8 bis 16 Uhr

 

Schreiben Sie uns eine Email oder benutzten eine andere Kontaktmöglichkeit
 Versandkostenfrei in Deutschland
Einkaufskorb
Keine Artikel
in Ihrem
Einkaufskorb

Kostenrechnung im Bauwesen

Betriebswirtschaftliche Grundlagen, Angebotskalkulation, Nachtragskalkulation, Betriebsabrechnung, Controlling im Baubetrieb, Kostenplanung und -management - 140 - 12373554

Taschenbuch von Wolfram Keil , Ulfert Martinsen , Rainer Vahland , Jörg G. Fricke und Andree Rebmann

92311919
Zum Vergrößern anklicken

nur 39,00 €

(portofrei!, inkl. MwSt.)

Widerruf zu diesem Artikel
  • Details
  • Beschreibung
  • Information
  • Information zum Autor
  • Inhaltsverzeichnis
  • Bilder
Details
Artikel-Nr.:
92311919
Im Sortiment seit:
16.05.2020
Erscheinungsdatum:
05/2020
Medium:
Taschenbuch
Einband:
Kartoniert / Broschiert
Auflage:
13. Auflage von 1920
13. aktualisierte und erweiterte Auflage
Autor:
Keil, Wolfram
Martinsen, Ulfert
Vahland, Rainer
Fricke, Jörg G.
Rebmann, Andree
Verlag:
Reguvis Fachmedien GmbH
Reguvis Fachmedien
Sprache:
Deutsch
Rubrik:
Bau- und Umwelttechnik
Seiten:
334
Gewicht:
585 gr
Beschreibung
Die überarbeitete und erweiterte 13. Auflage dieses Buchs stellt in aktualisierter Form die Zusammenhänge von Leistungsbeschreibung, Angebotskalkulation, Nachtragskalkulation, Baubetriebsrechnung, Steuerungsmaßnahmen und Wirtschaftlichkeitskontrollen dar.
Hinzugekommen ist das Thema Planung und Management der Gesamtkosten eines Bauobjekts. Die Themen werden an vollständigen Beispielen demonstriert. Im Vordergrund steht dabei eine möglichst praxisnahe Darstellung der Inhalte.
Information
Ihre Vorteile: - Darstellung des Gesamtsystems der Kostenrechnung im Bauwesen
- Detaillierte Behandlung der einzelnen Themen
- Umfangreiche praxisnahe Beispiele
- Umfassende und vertiefende Kenntnisse über die vielschichtigen Aufgaben der Kostenrechnung im Bauwesen
Information zum Autor
Autoreninfo: Begründet von Prof. Dr.-Ing. W. Keil+ und Dr.-Ing. U. Martinsen.
Die aktuelle 13. Auflage wurde bearbeitet von Prof. Dr.-Ing. Rainer Vahland, Dr.-Ing. Jörg G. Fricke und Prof. Dr.-Ing. Andree Rebmann.
Prof. Dr.-Ing. Rainer Vahland vertrat bis 2018 an der Hochschule Hildesheim/Holzminden/Göttingen das Fachgebiet Baubetrieb und ist öffentlich bestellter Sachverständiger für Baubetrieb und Bauwirtschaft.
Dr.-Ing. Jörg G. Fricke ist Mitinhaber eines Sachverständigenbüros für Baubetrieb und Bauwirtschaft in Kassel.
Prof. Dr.-Ing. Andree Rebmann vertritt an der Hochschule Hildesheim/Holzminden/Göttingen das Fachgebiet Bauprojektmanagement und ist Mitinhaber einer Ingenieurgesellschaft für Bauplanung und Projektsteuerung.
Inhaltsverzeichnis
Aus dem Inhalt: - Baubetriebswirtschaftliche Grundlagen
- Der Weg von der Ausschreibung über die Preisbildung bis zum Vertragsschluss für den Einheitspreisvertrag sowie für den Pauschalvertrag
- Sonderfragen und -aufgaben der Kalkulation vor und nach Abschluss des Bauvertrages
- Dokumentation gestörter Bauabläufe
- Betriebsrechnung in Bauunternehmen sowie Steuerungsmaßnahmen, Kostenkontrollen und Stundennachkalkulation von Bauprojekten
- Die Gesamtkosten eines Bauobjekts aus Sicht der Planung und des Projektmanagements
Bilder