+49 (0) 541 / 40666 200

Sie erreichen uns Montag bis
Freitag von 8 bis 16 Uhr

 

Schreiben Sie uns eine Email oder benutzten eine andere Kontaktmöglichkeit
 Versandkostenfrei in Deutschland
Einkaufskorb
Keine Artikel
in Ihrem
Einkaufskorb

Die 35 wichtigsten Fälle Handelsrecht

Taschenbuch von Karl-Edmund Hemmer und Achim Wüst

92293233

nur 12,80 €

(portofrei!, inkl. MwSt.)

Widerruf zu diesem Artikel
  • Details
  • Beschreibung
Details
Artikel-Nr.:
92293233
Im Sortiment seit:
13.05.2020
Erscheinungsdatum:
05/2020
Medium:
Taschenbuch
Einband:
Kartoniert / Broschiert
Auflage:
9. Auflage von 1920
9. Auflage
Autor:
Hemmer, Karl-Edmund
Wüst, Achim
Verlag:
Hemmer-Wuest
Hemmer-Wüst
Sprache:
Deutsch
Rubrik:
Handels- und Wirtschaftsrecht, Arbeitsrecht
Seiten:
168
Reihe:
Skripten Zivilrecht
Gewicht:
234 gr
Beschreibung
Das Handelsrecht eignet sich hervorragend für Klausuren, weil es vielfältige Verknüpfungsmöglichkeiten mit dem BGB AT und dem SchuldR AT gibt. So ist die Prokura eine besondere Form der Vollmacht, die Voraussetzungen der Stellvertretung richten sich indes nach BGB AT. Ebenfalls sehr klausurrelevant ist z.B. die Problematik des Handelskaufs, hier besonders § 377 HGB und seine Auswirkungen auf die kaufrechtlichen Mängelrechte. Lernen Sie also das HGB nicht isoliert, sondern im Kontext zu anderen Rechtsgebieten. Die kleinen Fälle erleichtern Ihnen diesen Weg.

Inhalt:
Vertretung des Kaufmanns
Das Handelsregister
Wechsel des Unternehmensträgers
Das Handelsgeschäft