+49 (0) 541 / 40666 200

Sie erreichen uns Montag bis
Freitag von 8 bis 16 Uhr

 

Schreiben Sie uns eine Email oder benutzten eine andere Kontaktmöglichkeit
 Versandkostenfrei in Deutschland
Einkaufskorb
Keine Artikel
in Ihrem
Einkaufskorb

Praxiskommentar Kindschaftsrecht

BGB - FamFG - SGB VIII - RPflG - HKÜ - IntFamRVG u.a. - 300 - 16283361

Buch von Stefan Heilmann

92292230
Zum Vergrößern anklicken

nur 74,00 €

(portofrei!, inkl. MwSt.)

Widerruf zu diesem Artikel
  • Details
  • Beschreibung
  • Information
  • Information zum Autor
  • Inhaltsverzeichnis
  • Bilder
Details
Artikel-Nr.:
92292230
Im Sortiment seit:
12.05.2020
Erscheinungsdatum:
05/2020
Medium:
Buch
Einband:
Gebunden
Auflage:
2. Auflage von 1920
2. überarbeitete Auflage
Redaktion:
Heilmann, Stefan
Verlag:
Reguvis Fachmedien GmbH
Reguvis Fachmedien
Sprache:
Deutsch
Rubrik:
Privatrecht
BGB
Seiten:
1662
Gewicht:
1922 gr
Beschreibung
Ausgerichtet auf den Bedarf aller an kindschaftsrechtlichen Verfahren Beteiligten bietet dieser Kommentar Erläuterungen des gesamten materiellen Kindschaftsrechts sowie der dazugehörigen Verfahrensvorschriften. Einbezogen sind die Schnittstellen zu den einschlägigen Nebengesetzen sowie den Vorschriften des Kinder- und Jugendhilferechts. Ein separater Abschnitt ist den Verfahren mit Auslandsbezug gewidmet.
Die ebenso verständliche wie juristisch fundierte Kommentierung erfolgt auf der Grundlage und unter Auswertung der einschlägigen Rechtsprechung und Literatur. In die Darstellung eingearbeitet sind - soweit zum Verständnis komplexer Konstellationen oder Sachzusammenhänge erforderlich - Praxisbeispiele, Handlungstipps sowie Übersichten und Checklisten.
Als Richter oder Rechtspfleger an den Familiengerichten, Verfahrensbeistand, Vormund oder Pfleger, Rechtsanwalt, Mitarbeiter in Jugendämtern und Beratungsstellen erhalten Sie mit diesem Werk rechtssichere Informationen und Praxishilfen in einem Band.

Die 2. Auflage enthält die Aktualisierungen der Rechtsprechung und der Normen sowie der einschlägigen Literatur. Hervorzuheben sind vor allem die Entwicklungen zum Wechselmodell und zum Kinderschutz, die Gesetzesänderungen zum Sachverständigenrecht, den unbegleiteten minderjährigen Ausländern, den Kinderehen und den freiheitsentziehenden Maßnahmen.
Information
Ihre Vorteile: - Alle relevanten Vorschriften in einem Band
- Fundierte Kommentierungen aus der Hand ausgewiesener Praktiker
- Mit zahlreichen Arbeitshilfen (Beispiele, Tipps, Übersichten, Checklisten)
Information zum Autor
Autoreninfo: Herausgeber: Prof. Dr. Stefan Heilmann, Vorsitzender Richter am OLG Frankfurt/M., Honorarprofessor an der Frankfurt Universitiy of Applied Sciences, Mitglied der Kinderrechtekommission des Deutschen Familiengerichtstags e.V.
Die weiteren Autoren stammen allesamt aus der familiengerichtlichen Praxis: Christian Braun, Richter am AG Frankfurt/M., Dr. Michael Cirullies, Richter am AG Hagen, Dr. Werner Dürbeck, Richter am OLG Frankfurt/M., Dr. Sandra Fink, Richterin am OLG Frankfurt/M., Yvonne Gottschalk, Richterin am OLG Frankfurt/M., Klaus-Jürgen Grün, Vorsitzender Richter am OLG Frankfurt/M., Wolfgang Keuter, Richter am AG Bad Iburg, Iven Köhler, Richter am OLG Frankfurt/M., Dr. Katrin Lack, Richterin am AG Frankfurt a.M., Dr. Katja Schweppe, Richterin am OLG Frankfurt/M., Susanne Wegener, Richterin am OLG Frankfurt/M.
Inhaltsverzeichnis
Aus dem Inhalt: - Bürgerliches Gesetzbuch (BGB): Elterliche Sorge und Umgang, Abstammung, Namensrecht, Adoption, Vormundschaft und Pflegschaft
- Das gerichtliche Verfahren: FamFG (Allgemeiner Teil, Verfahren in Kindschafts-, Abstammungs- und Adoptionssachen)
- Kinder- und Jugendhilferecht: SGB VIII
- Auslandsbezüge: Internationale Abkommen, IntFamRVG, HKÜ
- Nebengesetze: RPflG, GewSchG
Bilder