+49 (0) 541 / 40666 200

Sie erreichen uns Montag bis
Freitag von 8 bis 16 Uhr

 

Schreiben Sie uns eine Email oder benutzten eine andere Kontaktmöglichkeit
 Versandkostenfrei in Deutschland
Einkaufskorb
Keine Artikel
in Ihrem
Einkaufskorb

Die Hautdiät

Schluss mit Neurodermitis, Schuppenflechte, Akne und unreiner Haut - 180 - 16209847

Taschenbuch von Felix Dahlmanns

92218580
Zum Vergrößern anklicken

nur 16,00 €

(portofrei!, inkl. MwSt.)

Widerruf zu diesem Artikel
  • Details
  • Beschreibung
  • Information
  • Information zum Autor
  • Bilder
Details
Artikel-Nr.:
92218580
Im Sortiment seit:
23.04.2020
Erscheinungsdatum:
27.04.2020
Medium:
Taschenbuch
Einband:
Klappenbroschur
Autor:
Dahlmanns, Felix
Verlag:
Kailash
Sprache:
Deutsch
Rubrik:
Ratgeber Gesundheit
Seiten:
300
Gewicht:
434 gr
Beschreibung
Wer von Neurodermitis, Schuppenflechte, Rosazea oder Akne betroffen ist, leidet oft doppelt - unter unangenehmen Symptomen ebenso wie beim Blick in den Spiegel. Doch es gibt einen Weg zurück zu schöner und gesunder Haut: die Hautdiät.
Der Medizinstudent Felix Dahlmanns war selbst von Psoriasis betroffen. Er hat eine hocheffektive Strategie entwickelt, mit der sich verschiedenste Hautprobleme auf natürliche Weise von innen heraus kurieren lassen, und das ohne Cortisonsalben oder andere Hautpflegeprodukte. Kernstück seiner Methode sind eine basenbildende Ernährung sowie die Zufuhr gezielter Nährstoffe durch Algenshakes und Superfoods. Auch von der Schulmedizin als »unheilbar« eingestufte Hautkrankheiten lassen sich damit dauerhaft besiegen. Mit vielen Erfahrungsberichten und Rezepten.
Information
. Hautkrankheiten mit der richtigen Ernährung von innen heraus heilen.
. Grundlegende Tipps zur Ernährungsumstellung und den idealen Nahrungsmitteln.
. Wirksame Lösungen für alle, bei denen die Schulmedizin versagt.
. Heilung auch bei schweren Hauterkrankungen wie Schuppenflechte, Neurodermitis und Akne.
. Mit Tagesplänen, Rezepten und Erfolgsgeschichten.
Information zum Autor
Felix Dahlmanns ist Medizinstudent an der Ludwig-Maximilians-Universität in München. Viele Jahre lang litt er unter einer vermeintlich unheilbaren Hautkrankheit, bis er sie erst durch einen glücklichen Zufall mit einer speziellen Ernährung dauerhaft selbst in den Griff bekam. Seither entwickelt er voller Enthusiasmus seine Methode der Hautdiät weiter. Er versteht es als seine Mission, mit dieser all denjenigen eine gesunde und natürliche Alternative zu Salben, Cremes und Medikamenten zu bieten, die unter chronisch kranker oder schlechter Haut leiden.
Bilder