+49 (0) 541 / 40666 200

Sie erreichen uns Montag bis
Freitag von 8 bis 16 Uhr

 

Schreiben Sie uns eine Email oder benutzten eine andere Kontaktmöglichkeit
 Versandkostenfrei in Deutschland
Einkaufskorb
Keine Artikel
in Ihrem
Einkaufskorb

Vielleicht solltest du mal mit jemandem darüber reden

"Dieses Buch ist so mutig, so wahr, so tief empfunden und fesselnd." Irvin D. Yalom - 180 - 12279574

Buch von Lori Gottlieb

92218543
Zum Vergrößern anklicken

nur 25,00 €

(portofrei!, inkl. MwSt.)

Widerruf zu diesem Artikel
  • Details
  • Beschreibung
  • Information
  • Information zum Autor
  • Bilder
Details
Artikel-Nr.:
92218543
Im Sortiment seit:
23.04.2020
Erscheinungsdatum:
27.04.2020
Medium:
Buch
Einband:
Gebunden
Autor:
Gottlieb, Lori
Übersetzung:
Liebl, Elisabeth
Verlag:
hanserblau
Imprint:
hanserblau
Sprache:
Deutsch
Rubrik:
Angewandte Psychologie
Seiten:
528
Gewicht:
736 gr
Beschreibung
"Therapie ist wie Pornografie", schreibt die Psychologin Lori Gottlieb. "Beides setzt eine gewisse Art von Nacktheit voraus. Beides kann großen Nervenkitzel auslösen. Und beides wird von Millionen Menschen in Anspruch genommen, die meisten behalten es jedoch lieber für sich."

Als Lori Gottlieb sich selbst nach einer Trennung in Therapie begibt, ergeht es ihr ebenso wie ihren Patienten: Sie muss ihre eigenen blinden Flecken erkennen und sich verletzlich machen, um an Trauer, Scham und Schmerz wachsen zu können. Der schwer greifbare Prozess, der in dem intimen Verhältnis zwischen Therapeut und Patient abläuft, hat die Macht uns zu verändern, möglicherweise sogar unser ganzes Leben. Lori Gottlieb liefert eine brillante Hommage an den Menschen in all seinen Widersprüchlichkeiten und einen tiefbewegenden Einblick in alle Aspekte der Psychotherapie. Diese Lektüre lässt einen verändert zurück.

"Ein Buch, das süchtig macht." (People)
Information
Lori Gottliebs Text löst die große Klaviatur der Gefühle aus und verändert den Blick auf alles Menschliche

"Ein Buch, das süchtig macht. Machen Sie sich auf fesselnde Lektüre gefasst." People

"Überraschende Enthüllungen über die menschliche Psyche" Entertainment Weekly

Es gibt 5 Millionen psychotherapeutische Behandlungsfälle pro Jahr in Deutschland allein, sowie rund 35.000 praktizierende Therapeuten
Information zum Autor
Lori Gottlieb ist Psychotherapeutin und Autorin mehrerer Bestseller, sie lebt mit ihrer Familie in Kalifornien. Gottlieb schreibt regelmäßig für The Atlantic, The New York Times, Time, People, Elle und Slate.
Bilder