+49 (0) 541 / 40666 200

Sie erreichen uns Montag bis
Freitag von 8 bis 16 Uhr

 

Schreiben Sie uns eine Email oder benutzten eine andere Kontaktmöglichkeit
 Versandkostenfrei in Deutschland
Einkaufskorb
Keine Artikel
in Ihrem
Einkaufskorb

In Zeiten der Ansteckung

Wie die Corona-Pandemie unser Leben verändert - 1000 - 16188390

Taschenbuch von Paolo Giordano

92197103
Zum Vergrößern anklicken

nur 8,00 €

(portofrei!, inkl. MwSt.)

Widerruf zu diesem Artikel
  • Details
  • Beschreibung
  • Information
  • Bilder
Details
Artikel-Nr.:
92197103
Im Sortiment seit:
19.04.2020
Erscheinungsdatum:
21.04.2020
Medium:
Taschenbuch
Einband:
Kartoniert / Broschiert
Originaltitel:
Nel Contagio
Autor:
Giordano, Paolo
Übersetzung:
Kleiner, Barbara
Verlag:
Rowohlt Taschenbuch
ROWOHLT Taschenbuch
Originalsprache:
Italienisch
Sprache:
Deutsch
Rubrik:
Politikwissenschaft
Soziologie, Populäre Darst.
Seiten:
80
Gewicht:
110 gr
Beschreibung
Der promovierte Physiker und Bestsellerautor Paolo Giordano beschreibt seine Erfahrungen in Italien, aber was er sagt, gilt für alle: Die Normalität ist ausgesetzt, und wir wissen nicht, wie unser Leben in nächster Zukunft aussehen wird. Nutzen wir den Ausnahmezustand, um über unseren Lebensstil nachzudenken.
Jetzt ist die Zeit der Anomalie. Und aus ihr erwächst die Chance für Veränderung.
"Ich habe keine Angst davor, zu erkranken. Wovor dann? Vor all dem, was die Ansteckung ändern kann. Davor, zu entdecken, dass das Gerüst der Zivilisation, so wie ich sie kenne, ein Kartenhaus ist."
Paolo Giordano
Information
Paolo Giordano hat seit dem 29. Februar aufgeschrieben, wie sich unsere Gesellschaft verändert und teilt seine Gedanken, um uns zu ermuntern, die "Zeiten der Ansteckung" für ein Umdenken zu nutzen.
Bilder