+49 (0) 541 / 40666 200

Sie erreichen uns Montag bis
Freitag von 8 bis 16 Uhr

 

Schreiben Sie uns eine Email oder benutzten eine andere Kontaktmöglichkeit
 Versandkostenfrei in Deutschland
Einkaufskorb
Keine Artikel
in Ihrem
Einkaufskorb

F*ck you, Skoliose! So verliert die Diagnose ihren Schrecken

Die Angiologische Theorie zur Entstehung der Adoleszenten Idiopathischen Skoliose erklärt wie sie entsteht und wie die Operation vermieden werden kann - 700 - 12160419

Taschenbuch von Karlheinz Frank

92099843
Zum Vergrößern anklicken

nur 15,99 €

(portofrei!, inkl. MwSt.)

Widerruf zu diesem Artikel
  • Details
  • Beschreibung
  • Information zum Autor
  • Bilder
Details
Artikel-Nr.:
92099843
Im Sortiment seit:
24.03.2020
Erscheinungsdatum:
01.03.2020
Medium:
Taschenbuch
Einband:
Kartoniert / Broschiert
Autor:
Frank, Karlheinz
Verlag:
Books on Demand
BoD - Books on Demand
Sprache:
Deutsch
Rubrik:
Medizin
Andere Fachgebiete
Seiten:
168
Informationen:
Paperback
Gewicht:
326 gr
Beschreibung
Werde zum Spezialisten für Deine Erkrankung.
Mit dem Verstehen wächst auch der Behandlungserfolg!

Die Ursache der Skoliose gilt in der Orthopädie noch immer als unbekannt. Der Erkenntnisgewinn der Angiologischen Theorie nach Dr. Karlheinz Frank ist bedeutend, bietet er doch erstmals eine evidenzbasierte Erklärung für die Entstehung der Adoleszenten Idiopathischen Skoliose und eine davon ableitbare Prävention. Er zeigt auf, weshalb herkömmliche konservative Behandlungsmethoden erfolglos sind und wie jeder selbst vorbeugen kann. Dieses Buch wendet sich an Fachleute, Betroffene und deren Angehörige gleichermaßen. Die Zusammenfassungen ermöglichen es auch dem medizinischen Laien die komplexen Inhalte zu verstehen.
Information zum Autor
Arzt für Arbeits- und Sozialmedizin

Studium der Soziologie, Psychologie und Humanmedizin. Über dreißigjährige Tätigkeit als Arbeitsmediziner und medizinischer Gutachter. Spezialgebiete: Metabolisches Syndrom, Wirbelsäule, Skoliose, Morbus Scheuermann, Berufskrankheiten und Unfallrecht. Langjähriger Gutachter für arbeitsmedizinisch-radiologische Zweitbeurteilungen und Mitautor umfangreicher epidemiologischer Studien. Zahlreiche Vorträge und Publikationen zu seinen Spezialgebieten.
Bilder