+49 (0) 541 / 40666 200

Sie erreichen uns Montag bis
Freitag von 8 bis 16 Uhr

 

Schreiben Sie uns eine Email oder benutzten eine andere Kontaktmöglichkeit
 Versandkostenfrei in Deutschland
Einkaufskorb
Keine Artikel
in Ihrem
Einkaufskorb

"Hund und Katz - Wolf und Spatz" Tiere in der Rechtsgeschichte

Taschenbuch von Markus Hirte und Andreas Deutsch

92093905
Zum Vergrößern anklicken

nur 19,95 €

(portofrei!, inkl. MwSt.)

Widerruf zu diesem Artikel
  • Details
  • Beschreibung
  • Bilder
Details
Artikel-Nr.:
92093905
Im Sortiment seit:
22.03.2020
Erscheinungsdatum:
12.03.2020
Medium:
Taschenbuch
Einband:
Kartoniert / Broschiert
Redaktion:
Hirte, Markus
Deutsch, Andreas
Verlag:
Eos Verlag U. Druck
EOS Verlag Erzabtei St. Ottilien
Sprache:
Deutsch
Rubrik:
Geschichte
Mittelalter
Seiten:
376
Abbildungen:
mit zahlreichen Farbabbildungen
Gewicht:
1065 gr
Beschreibung
Industrielle Massentierhaltung gab es weder in Mittelalter noch Früher Neuzeit. Also tatsächlich eine "gute alte Zeit" für das Tier? Wie entwickelte sich das Verhältnis von Mensch und Tier? Welcher Platz wurde den Vierbeinern im Recht zugewiesen? Die große Jubiläumsausstellung des Mittelalterlichen Kriminalmuseums widmet sich der Rechtsgeschichte des Tieres. Der reich bebilderte Begleitband zur Ausstellung präsentiert über 100 eindrucksvolle Exponate.
Bilder