+49 (0) 541 / 40666 200

Sie erreichen uns Montag bis
Freitag von 8 bis 16 Uhr

 

Schreiben Sie uns eine Email oder benutzten eine andere Kontaktmöglichkeit
 Versandkostenfrei in Deutschland
Einkaufskorb
Keine Artikel
in Ihrem
Einkaufskorb

Schuldrecht Besonderer Teil

Besonderer Teil - 1000 - 16082778

Taschenbuch von Dirk Looschelders

92082087
Zum Vergrößern anklicken

nur 27,90 €

(portofrei!, inkl. MwSt.)

Widerruf zu diesem Artikel
  • Details
  • Beschreibung
  • Bilder
Details
Artikel-Nr.:
92082087
Im Sortiment seit:
19.03.2020
Erscheinungsdatum:
31.03.2020
Medium:
Taschenbuch
Einband:
Kartoniert / Broschiert
Auflage:
15. Auflage von 1920
15. neu bearbeitete Auflage
Autor:
Looschelders, Dirk
Verlag:
Vahlen Franz GmbH
Vahlen, Franz
Sprache:
Deutsch
Rubrik:
Privatrecht
BGB
Seiten:
638
Reihe:
Academia Iuris
Gewicht:
911 gr
Beschreibung
Zum Werk
Kein anderes Lehrbuch hat diese einfache, verständliche Sprache. Gegenüber anderen klassisch "romanhaft" geschriebenen Lehrbüchern zeichnet sich "Looschelders BT" durch die gute Mischung aus kompakter Darstellung und umfangreicher Wissensvermittlung aus. Dadurch eignet er sich sowohl für den Studienanfänger als auch für den Examenskandidaten.
Das Werk vermittelt die Systematik des Schuldrechts prägnant und verständlich. So werden die Verbindungen der vertraglichen Schuldverhältnisse zum allgemeinen Leistungsstörungsrecht anschaulich herausgearbeitet.

Inhalt Veräußerungs- und Kreditverträge wie Kauf, Tausch, Schenkung, Darlehen und Verbraucherkreditverträge Miete, Leasing, Pacht, Leihe und Sachdarlehen als Überlassungsverträge die Tätigkeitsverträge wie Dienst-, Werk-, Arzt-, Reise- und Maklervertrag Bürgschaft und Vergleich, sowie Schuldanerkenntnis GoA, Bereicherungsrecht, Deliktsrecht

Vorteile auf einen Blick anschauliche Beispiele und Aufbauschemata klare, gut strukturierte Darstellung Gesetzesänderungen und die neueste Rechtsprechung sind eingearbeitet

Zur Neuauflage
Für die Neuauflage wurden die aktuellen Gesetzesänderungen sowie die neueste Rechtsprechung eingearbeitet.

Zielgruppe
Für Studierende der Rechtswissenschaften, Rechtsreferendare, AG-Leiter.
Bilder