+49 (0) 541 / 40666 200

Sie erreichen uns Montag bis
Freitag von 8 bis 16 Uhr

 

Schreiben Sie uns eine Email oder benutzten eine andere Kontaktmöglichkeit
 Versandkostenfrei in Deutschland
Einkaufskorb
Keine Artikel
in Ihrem
Einkaufskorb

Der Ruf der Kraniche

Expeditionen in eine geheimnisvolle Welt - 160 - 16073450

Buch von Bernhard Weßling

92082038
Zum Vergrößern anklicken

nur 20,00 €

(portofrei!, inkl. MwSt.)

Widerruf zu diesem Artikel
  • Details
  • Beschreibung
  • Information
  • Information zum Autor
  • Bilder
Details
Artikel-Nr.:
92082038
Im Sortiment seit:
19.03.2020
Erscheinungsdatum:
23.03.2020
Medium:
Buch
Einband:
Gebunden
Autor:
Weßling, Bernhard
Verlag:
Goldmann Verlag
Goldmann
Sprache:
Deutsch
Rubrik:
Naturwissenschaften
Technik allg.
Seiten:
416
Abbildungen:
farbige Bildteil 16 S.
Gewicht:
711 gr
Beschreibung
Kraniche sind rätselhafte Vögel. Nur wenige wissen etwas über diese grazilen Tänzer der Lüfte. Der renommierte Naturforscher Bernhard Weßling nimmt uns mit auf spannende Expeditionen in ihre verborgene Welt und geht den Mythen um die Vögel des Glücks auf den Grund. Mithilfe einer eigens entwickelten Methode hat der Kranichexperte ihr Verhalten erforscht und Teile ihrer Sprache entschlüsselt. Eindrucksvoll bebildert und ganz nah an der Natur erzählt, legt er seine Erkenntnisse über ihre Anpassungs- und Problemlösungsfähigkeit, ihr Einfühlungsvermögen und ihren manchmal eigenwilligen Charakter dar. Seine Beobachtungen lassen uns tief in die Lebensweise und das Bewusstsein der Kraniche eintauchen und zeigen uns die erstaunlichen Gemeinsamkeiten zwischen Mensch und Tier. Ein verblüffendes Werk über Entdeckergeist, Demut und Achtung vor der Natur im Sinne eines Alexander von Humboldt.
Information
• Spannend und ganz nah an der Natur erzählt: ein verblüffendes und spektakuläres Werk über den verborgenen Kosmos der »Vögel des Glücks«.
• Für alle Naturbegeisterten, Nature-Writing-Fans und Leser von »Die Weisheit der Wölfe« von Elli H. Radinger.
• Mit spannendem und hautnahem Fotomaterial im Innenteil!
• Der international anerkannte Kranichexperte Weßling lehrt uns Demut vor der Natur.
• »Seinem Ruf folgen die Kraniche.« (Hamburger Abendblatt)
Information zum Autor
Bernhard Weßling, Jahrgang 1951, ist promovierter Chemiker und erfolgreicher Unternehmer. Schon als Jugendlicher fühlte er sich von der Natur angezogen. Vor über 30 Jahren begann er im Duvenstedter und Hansdorfer Brook am Nordrand von Hamburg mit der Beobachtung von Kranichen und organisierte dort mehrere Jahre den Kranichschutz. Durch seine Forschungen gilt er längst als international gefragter Kranichexperte und war am bisher größten und komplexesten Auswilderungsprojekt der extrem bedrohten Schreikraniche in Nordamerika beteiligt.
Bilder