+49 (0) 541 / 40666 200

Sie erreichen uns Montag bis
Freitag von 8 bis 16 Uhr

 

Schreiben Sie uns eine Email oder benutzten eine andere Kontaktmöglichkeit
 Versandkostenfrei in Deutschland
Einkaufskorb
Keine Artikel
in Ihrem
Einkaufskorb

Die Tochter des Uhrmachers

Taschenbuch von Kate Morton

92027086
Zum Vergrößern anklicken

nur 9,99 €

(portofrei!, inkl. MwSt.)

Widerruf zu diesem Artikel
  • Details
  • Beschreibung
  • Information
  • Information zum Autor
  • Bilder
Details
Artikel-Nr.:
92027086
Im Sortiment seit:
05.03.2020
Erscheinungsdatum:
09.03.2020
Medium:
Taschenbuch
Einband:
Kartoniert / Broschiert
Originaltitel:
The Clockmaker's Daughter
Auflage:
Erstmals im TB
Autor:
Morton, Kate
Übersetzung:
Breuer, Charlotte
Möllemann, Norbert
Verlag:
Diana Taschenbuch
Diana
Originalsprache:
Englisch
Sprache:
Deutsch
Rubrik:
Belletristik
Romane, Erzählungen
Seiten:
603
Gewicht:
423 gr
Beschreibung
Birchwood Manor 1862: Der talentierte Edward Radcliffe lädt Künstlerfreunde in sein Landhaus am Ufer der Themse ein. Doch der verheißungsvolle Sommer endet in einer Tragödie - eine Frau verschwindet, eine andere stirbt ...

Über hundertfünfzig Jahre später entdeckt Elodie Winslow, eine junge Archivarin aus London, die Sepiafotografie einer atemberaubend schönen Frau und die Zeichnung eines Hauses an einer Flussbiegung. Warum kommt Elodie das Haus so bekannt vor? Und wird die faszinierende Frau auf dem Foto ihr Geheimnis jemals preisgeben?
Information
. Endlich: der SPIEGEL-Bestseller jetzt im Taschenbuch
. »Das Buch ist wie ein Sog, von dem man nicht will, dass er jemals endet.« (Hessischer Rundfunk, Radio hr 1)
. Über 2,5 Millionen verkaufte Kate Morton-Bücher im deutschsprachigen Raum - 10 Millionen verkaufte Exemplare weltweit (Stand März 2019)
. Ein verwunschenes Haus an der Themse. Ein idyllischer Sommer unter jungen Künstlern. Das Geheimnis einer Tragödie kommt erst 150 Jahre später ans Licht ...
Information zum Autor
KATE MORTON, geboren 1976, wuchs im australischen Queensland auf, studierte Theaterwissenschaften in London und Englische Literatur in Brisbane. Ihre Romane »Das geheime Spiel« (2007), »Der verborgene Garten« (2009), »Die fernen Stunden« (2010), »Die verlorenen Spuren« (2013) und «Das Seehaus» (2016) verkauften sich weltweit in 34 Sprachen und 42 Ländern insgesamt über zehn Millionen Mal. Auch in Deutschland eroberte sie ein Millionenpublikum, alle Romane sind SPIEGEL-Bestseller. Kate Morton lebt mit ihrer Familie in Australien.
Bilder