+49 (0) 541 / 40666 200

Sie erreichen uns Montag bis
Freitag von 8 bis 16 Uhr

 

Schreiben Sie uns eine Email oder benutzten eine andere Kontaktmöglichkeit
 Versandkostenfrei in Deutschland
Einkaufskorb
Keine Artikel
in Ihrem
Einkaufskorb

Saar-Hunsrück-Steig

von Perl (über Idar-Oberstein) nach Boppard - 25 - 15845297

Taschenbuch von Wolfgang Barelds und Idhuna Barelds

91854721
Zum Vergrößern anklicken

nur 16,90 €

(portofrei!, inkl. MwSt.)

Widerruf zu diesem Artikel
  • Details
  • Beschreibung
  • Information zum Autor
  • Inhaltsverzeichnis
  • Bilder
Details
Artikel-Nr.:
91854721
Im Sortiment seit:
31.01.2020
Erscheinungsdatum:
02/2020
Medium:
Taschenbuch
Einband:
Kartoniert / Broschiert
Auflage:
2. Auflage von 1920
2. Auflage
Autor:
Barelds, Wolfgang
Barelds, Idhuna
Verlag:
Stein, Conrad Verlag
Stein, Conrad, Verlag
Sprache:
Deutsch
Rubrik:
Reiseführer Sport
Deutschland
Seiten:
256
Abbildungen:
16 Karten
Reihe:
Der Weg ist das Ziel (Nr. 249)
Gewicht:
242 gr
Beschreibung
Der im Jahr 2007 eröffnete Saar-Hunsrück-Steig hat sich schon nach wenigen Jahren zu einem der beliebtesten deutschen Fernwanderwege entwickelt. Die Attraktion des mehrfach ausgezeichneten Weges liegt nicht nur darin, dass er vorbei an Sehenswürdigkeiten durch ein ruhiges Gebiet in zwei Bundesländern verläuft, sondern dass Teilstücke - die sogenannten "Traumschleifen" - schon seit Jahren bei der Prämierung der schönsten deutschen Rundwanderung durch das Deutsche Wanderinstitut ganz oben auf dem Treppchen stehen. Der größte Teil des Saar-Hunsrück-Steigs verläuft durch Wald und über freie Flächen mit weiter Sicht und nur rund 5 % auf asphaltierten Wegen. Der Weg führt auf einer Länge von rund 410 km von Perl an der Mosel nach Boppard am Rhein. Für "Quereinsteiger" führt ein 47 km langer Zubringer als sogenannte "Ruwer-Route" von der Römerstadt Trier nach Hermeskeil. Der ursprünglich 180 km lange Saar-Hunsrück-Steig wurde 2012 im Osten zwischen Perl und Orscholz und 2015 zwischen Idar-Oberstein und Boppard verlängert. Die zweite Auflage dieses Wanderführers deckt den gesamten Verlauf inklusive der Verlängerungen und des Seitenzweiges nach/von Trier ab. Das Buch unterstützt den Wanderer bei der Vorbereitung und Durchführung der Wanderung. Nach einem allgemeinen Teil über die Region erfährt der Leser alles Wissenswerte zum Weg selbst, Sehenswürdigkeiten und landschaftlichen Besonderheiten, Einkehr- und Einkaufsgelegenheiten und Unterkunftsmöglichkeiten und erhält Tipps zum öffentlichen Nahverkehr zum Abkürzen/Abändern der Routen. Auch einige Varianten sowie Zubringerwege sind beschrieben, damit möglichst jeder sein individuelles Wanderprogramm auf dem Steig absolvieren kann.
Information zum Autor
Der Geograf Wolfgang Barelds ist als Reisebuchautor, Reiseleiter und Scout seit mehr als 25 Jahren regelmäßig im In- und europäischen Ausland unterwegs, darunter auf vielen deutschen Fernwanderwegen und in deutschen Wanderregionen.
An dem Saar-Hunsrück-Steig schätzt er den landschaftlich reizvollen und abwechslungsreichen Wegverlauf mit vielen Höhepunkten sowie die vielen Möglichkeiten für zusätzliche Rundwanderungen auf den "Traumschleifen".
Inhaltsverzeichnis
Einleitung, Land und Leute, Reise-Infos von A bis Z, Saar-Hunsrück-Steig in 24 Etappen mit Varianten, Index.
Bilder