+49 (0) 541 / 40666 200

Sie erreichen uns Montag bis
Freitag von 8 bis 16 Uhr

 

Schreiben Sie uns eine Email oder benutzten eine andere Kontaktmöglichkeit
 Versandkostenfrei in Deutschland
Einkaufskorb
Keine Artikel
in Ihrem
Einkaufskorb

Mathe lernen nach dem IntraActPlus-Konzept

Rechnen lernen in Klasse 1 - auch für Förderschule, Schulvorbereitung und Dyskalkulie-Therapie - 400 - 13608259

Taschenbuch von Uta Streit und Fritz Jansen

91587775
Zum Vergrößern anklicken

nur 29,99 €

(portofrei!, inkl. MwSt.)

Widerruf zu diesem Artikel
  • Details
  • Beschreibung
  • Information
  • Information zum Autor
  • Inhaltsverzeichnis
  • Bilder
Details
Artikel-Nr.:
91587775
Im Sortiment seit:
05.12.2019
Erscheinungsdatum:
12/2019
Medium:
Taschenbuch
Einband:
Kartoniert / Broschiert
Auflage:
1. Aufl. 2020
Autor:
Streit, Uta
Jansen, Fritz
Verlag:
Springer-Verlag GmbH
Springer Berlin
Sprache:
Deutsch
Rubrik:
Angewandte Psychologie
Seiten:
644
Abbildungen:
Bibliographie
Informationen:
Book
Gewicht:
2540 gr
Beschreibung
Auf den Bestseller "Lesen und Rechtschreiben lernen nach dem IntraActPlus-Konzept" folgt nun "Mathe lernen"! Dieses Lernmaterial deckt den vollständigen Lernstoff der Grundschulklasse 1 ab. Es baut auf der experimentellen Grundlagenforschung auf, ist äußerst strukturiert und führt die Kinder in kleinen, sicheren Schritten hin zum mathematischen Denken. Daraus resultieren folgende Vorteile für Kinder, Eltern und alle, die mit Kindern Mathematik üben: Schnelleres und leichteres Lernen für normal- und hochbegabte sowie lernschwache Kinder. Kinder sind erfolgreicher und dadurch motivierter. Mathematik wird frühzeitig mit einem guten Gefühl verbunden. Richtiges Lernen von Anfang an macht das Gehirn für Mathe kompetent. Weniger Streit, Widerstände und Belastung im Zusammenhang mit Mathematik.
Information
Rechnen lernen - schneller, motivierter und aufmerksamer
Basiert auf "Meilensteinen" der psychologischen Grundlagenforschung
Für alle Leistungsniveaus - normal- und hochbegabte sowie lernschwache Kinder
Auch in der Frühförderung einsetzbar
Information zum Autor
Uta Streit ist Diplom-Psychologin, approbierte Psychologische Psychotherapeutin und Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeutin.
Dr. Fritz Jansen ist Diplom-Psychologe, approbierter Psychologischer Psychotherapeut und Lehrtherapeut für Verhaltenstherapie.
Beide forschen und publizieren seit über 25 Jahren zu zentralen Themen der kindlichen Entwicklung wie Lernen, Bindung und Beziehung. Im Rahmen einer gemeinsamen Fortbildungseinrichtung führen sie Seminare und Vorträge für Therapeuten, Pädagogen, Lehrer, Psychologen, Ärzte und andere Berufsgruppen durch.
Inhaltsverzeichnis
Einführung in das Arbeiten mit diesem Übungsmaterial.- Zahlenraum bis 10.- Zahlenraum bis 20.- Weiter rechnen.- Geometrie.
Bilder