+49 (0) 541 / 40666 200

Sie erreichen uns Montag bis
Freitag von 8 bis 16 Uhr

 

Schreiben Sie uns eine Email oder benutzten eine andere Kontaktmöglichkeit
 Versandkostenfrei in Deutschland
Einkaufskorb
Keine Artikel
in Ihrem
Einkaufskorb

Deutsche Literaturgeschichte

Von den Anfängen bis zur Gegenwart - 180 - 15594715

Buch von Wolfgang Beutin , Matthias Beilein , Wolfgang Emmerich , Christine Kanz und Bernd Lutz

91583920
Zum Vergrößern anklicken

nur 32,99 €

(portofrei!, inkl. MwSt.)

Widerruf zu diesem Artikel
  • Details
  • Beschreibung
  • Information
  • Information zum Autor
  • Inhaltsverzeichnis
  • Bilder
Details
Artikel-Nr.:
91583920
Im Sortiment seit:
04.12.2019
Erscheinungsdatum:
22.11.2019
Medium:
Buch
Einband:
Gebunden
Auflage:
9. Auflage von 2019
9. aktualisierte und erweiterte Aufl. 2019
Autor:
Beutin, Wolfgang
Beilein, Matthias
Emmerich, Wolfgang
Kanz, Christine
Lutz, Bernd
Verlag:
Metzler Verlag, J.B.
J.B. Metzler, Part of Springer Nature - Springer-Verlag GmbH
Sprache:
Deutsch
Rubrik:
Literaturwissenschaft
Deutschsprachige
Seiten:
799
Abbildungen:
Bibliographie
Herkunft:
NIEDERLANDE (NL)
Informationen:
Book
Gewicht:
1635 gr
Beschreibung
Von den mittelalterlichen Sängern und Epikern über Martin Opitz, Gotthold Ephraim Lessing, Friedrich Schiller und Johann Wolfgang von Goethe, über Heinrich Heine, Georg Büchner und Bertolt Brecht bis Günter Grass, Martin Walser, Uwe Tellkamp, Herta Müller und Ursula Krechel. Alle namhaften Schriftsteller sind erfasst: Die Literaturgeschichte fängt Lyrik, Roman, Prosa und andere literarische Gattungen und Strömungen im Spiegel der Epochen ein, zeigt die Autorinnen und Autoren, ihr Schaffen und den Literaturbetrieb in enger Verflechtung mit dem gesellschaftlichen, kulturellen und politischen Zeitgeist. Ein lebendiges Nachschlagewerk, das durch die gelungene Verknüpfung von Text und Illustrationen bei Neugierigen und Kennern gleichermaßen für großes Lesevergnügen sorgt. - Die Neuauflage schreibt die Kapitel zur Gegenwartsliteratur und zum Literaturbetrieb fort.
Information
Von den Merseburger Zaubersprüchen bis zu Juli Zeh u.a. Aktualisierte und erweiterte Kapitel zur Literatur und zum Literaturbetrieb der Gegenwart
Mit Bibliografie, Personen- und Werkregister
Information zum Autor
Wolfgang Beutin, Hamburg; Matthias Beilein, Bonn; Klaus Ehlert (+),Wolfgang Emmerich, Bremen; Christine Kanz, Gent/Linz; Bernd Lutz, Stuttgart; Volker Meid, Frickenhausen; Michael Opitz, Berlin; Carola Opitz-Wiemers, Berlin; Ralf Schnell, Berlin; Peter Stein, Lüneburg; Inge Stephan, Berlin
Inhaltsverzeichnis
>Dritten Reich
Bilder