+49 (0) 541 / 40666 200

Sie erreichen uns Montag bis
Freitag von 8 bis 16 Uhr

 

Schreiben Sie uns eine Email oder benutzten eine andere Kontaktmöglichkeit
 Versandkostenfrei in Deutschland
Einkaufskorb
Keine Artikel
in Ihrem
Einkaufskorb

Kennzahlen

Taschenbuch von J. Hilmar Vollmuth und Robert Zwettler

91565242
Zum Vergrößern anklicken

nur 11,95 €

(portofrei!, inkl. MwSt.)

Widerruf zu diesem Artikel
  • Details
  • Beschreibung
  • Information
  • Information zum Autor
  • Inhaltsverzeichnis
  • Bilder
Details
Artikel-Nr.:
91565242
Im Sortiment seit:
27.11.2019
Erscheinungsdatum:
21.11.2019
Medium:
Taschenbuch
Einband:
Kartoniert / Broschiert
Auflage:
4. Auflage von 1920
4. Auflage
Autor:
Vollmuth, J. Hilmar
Zwettler, Robert
Verlag:
Haufe Lexware GmbH
Haufe-Lexware
Sprache:
Deutsch
Rubrik:
Wirtschaft
Wirtschaftsratgeber
Seiten:
256
Reihe:
Haufe TaschenGuide (Nr. 186)
Informationen:
Buch
Gewicht:
182 gr
Beschreibung
Wie finanziert sich das Unternehmen? Wie rentabel ist es? Kennzahlen schaffen Transparenz und verdeutlichen Zusammenhänge. Aussagekräftige Kennzahlen sind daher die Grundlage für unternehmerisches Planen und Handeln. Die Autoren stellen die geläufigsten Kennzahlen und ihren Nutzen anschaulich vor. Inhalte: Liquidität, Rendite, Vermögen - die wichtigsten Kennzahlen und wie man sie ermittelt Basiswissen zur Gewinnanalyse und Wertschöpfung Mit großem Trainingsteil: Wie Sie Kennzahlen selbst ermitteln und mit ihnen arbeiten In der Best of-Edition!
Information
Mit großem Trainingsteil
Information zum Autor
J. Hilmar Vollmuth

Prof. Dr. J. Hilmar Vollmuth ist Diplom-Kaufmann, MBA, Fahhochschullehrer und Unternehmensberater, Jahrgang 1936. Er studierte Betriebswirtschaftslehre in Würzburg und München (Diplom-Kaufmann) und an der Columbia Universität in New York (Master of Business Administration). Seit 1970 ist er freiberuflicher Unternehmensberater. Von 1975 bis 2001 war er Professor für Betriebswirtschaftslehre, Finanz- und Rechnungswesen sowie Controlling an der Fachhochschule Fulda. Er war für die Entwicklung und Einführung des Controllings in kleineren und mittleren Unternehmen zuständig und führte externe und innerbetriebliche Seminare für Führungskräfte durch.

Robert Zwettler

Robert Zwettler ist Controllingleiter in einem mittelständischen Unternehmen.
Inhaltsverzeichnis
Teil 1: Praxiswissen Kennzahlen Grundlagen Was sagen Kennzahlen aus? Warum mit Kennzahlen arbeiten? Kennzahlen strategisch einsetzen Kennzahlen zusammenstellen - welche und wie viele? Kennzahlen für das Controlling Vergleichsrechnungen für Bilanzanalyse und Bilanzkritik Wo auch weiche Daten zählen Mit Kennzahlen messen und bewerten Kennzahlen aus der Bilanz gewinnen Kennzahlen zur Vermögenslage Kennzahlen zur Kapitalstruktur Kennzahlen zur Liquidität Cashflow-Kennzahlen Kennzahlen für Finanzierungsregeln Um was geht es bei der Gewinnanalyse? Wie Sie die Rendite beurteilen Return on Investment (ROI) - eine der wichtigsten Renditekennzahlen Die Wertschöpfung - eine erweiterte Erfolgsgröße Mit Kennzahlen Aktien beurteilen Fallbeispiel: Erfolgs- und Finanzanalyse Teil 2: Training Kennzahlen Mit Kennzahlen arbeiten Die Bedeutung von Kennzahlen verstehen Arten von Kennzahlen kennen lernen Grundlegendes Bilanzwissen beherrschen Das Zahlenmaterial aufbereiten Bilanzkennzahlen: Vermögen, Liquidität und Erfolg optimieren Kennzahlen zur Vermögensstruktur Kennzahlen zur Kapitalstruktur Kennzahlen zu Finanzierung und Liquidität Kennzahlen zu Ertragslage und Rentabilität Marketing- und Vertriebskennzahlen beherrschen Kennzahlen zum Umsatz Kennzahlen zur Marktposition Kennzahlen zum Preis Kennzahlen zu Vertrieb und Marketing Personalkennzahlen analysieren und nutzen Kennzahlen zur Personalstruktur Kennzahlen zur Arbeitszeit Kennzahlen zum Personalaufwand Materialwirtschaft und Fertigung optimal steuern Kennzahlen zu Einkauf und Lieferanten Kennzahlen zur Lagerwirtschaft Kennzahlen zu Fertigung und Produktion Formelsammlung
Stichwortverzeichnis
Bilder