+49 (0) 541 / 40666 200

Sie erreichen uns Montag bis
Freitag von 8 bis 16 Uhr

 

Schreiben Sie uns eine Email oder benutzten eine andere Kontaktmöglichkeit
 Versandkostenfrei in Deutschland
Einkaufskorb
Keine Artikel
in Ihrem
Einkaufskorb

So sag ich's meinem Kind

Wie Kinder Regeln fürs Leben lernen - 140 - 15327828

Taschenbuch von A. Faber und Elaine Mazlish

91308437
Zum Vergrößern anklicken

nur 22,90 €

(portofrei!, inkl. MwSt.)

Widerruf zu diesem Artikel
  • Details
  • Beschreibung
  • Information zum Autor
  • Bilder
Details
Artikel-Nr.:
91308437
Im Sortiment seit:
31.10.2019
Erscheinungsdatum:
01.10.2019
Medium:
Taschenbuch
Einband:
Kartoniert / Broschiert
Autor:
Faber, A.
Mazlish, Elaine
Verlag:
Oberstebrink
Sprache:
Deutsch
Rubrik:
Ratgeber Lebensführung allgemein
Seiten:
269
Abbildungen:
durchgehend illustriert
Gewicht:
450 gr
Beschreibung
Neue Wege zur wertschätzenden Kommunikation in der Eltern-Kind-Beziehung

Wie können Eltern mit ihren Kindern ins Gespräch kommen? Wie gelingt eine Kommunikation auf Augenhöhe, die tragfähige Beziehungen entstehen lässt? Die Erziehungs-Expertinnen Adele Faber und Elaine Mazlish kennen diese Fragen nicht nur aus dem eigenen Familienalltag, sondern auch aus ihren zahlreichen Eltern-Workshops.

Dieser praktisch ausgerichtete Ratgeber fasst die Erkenntnisse aus vielen Jahren Erziehungsarbeit zusammen und richtet sich an alle Eltern, die lernen wollen, mit ihren Kindern so zu sprechen, dass sie zuhören - und die zudem lernen wollen zuzuhören, wenn ihre Kinder reden!

. Kooperation statt Strafen: Wie Umgangsregeln das Familienleben erleichtern
. Kinder loben und ihr Selbstbewusstsein nachhaltig stärken: So klappt es!
. Individualität statt vorgefasstes Rollenbild: Wie sich Ihr Kind selbst findet
. Fragen, Fallbeispiele und Berichte aus über tausend Eltern-Workshops
. Übungen zum Ausfüllen: So setzen Sie die Erziehungstipps richtig um

Warum verhält sich mein Kind so? Gefühle verstehen und akzeptieren

Zwischen den Gefühlen von Kindern und ihrem Verhalten besteht eine direkte Verbindung: Wenn Kinder sich gut fühlen, verhalten sie sich so. Dafür brauchen sie den Respekt und das Verständnis ihrer Eltern. Die Autorinnen geben viele Denkanstöße zu den verschiedensten Bereichen der Kindererziehung und zeigen, wie achtsame Kommunikation wirkt.

Die praktischen Aufgaben in jedem Kapitel unterstützen Eltern und alle, die im Bereich Erziehung arbeiten, die neuen Kommunikationsfähigkeiten Schritt für Schritt zu erlernen und zu festigen. Witzige Illustrationen zeigen auf einen Blick, worum es beim konkreten Erziehungstipp geht.

Aus der Praxis, für die Praxis: Lernen Sie die Sprache der Wertschätzung und schenken Sie Ihrem Kind die Aufmerksamkeit, die es braucht, um sich positiv zu entwickeln!
Information zum Autor
Adele Faber ist eine international anerkannte Expertin für Kommunikation zwischen Eltern und Kindern. Sie absolvierte ihr Studium am Queens College mit einem BA in Theater, erwarb ihren Master in Erziehungswissenschaften an der New York University und unterrichtete acht Jahre lang an den New Yorker High Schools.
Bilder