+49 (0) 541 / 40666 200

Sie erreichen uns Montag bis
Freitag von 8 bis 16 Uhr

 

Schreiben Sie uns eine Email oder benutzten eine andere Kontaktmöglichkeit
 Versandkostenfrei in Deutschland
Einkaufskorb
Keine Artikel
in Ihrem
Einkaufskorb

Mensch - einfach genial

Die Anatomie zwischen Locke und Socke - 400 - 15243821

Taschenbuch von Jens Waschke

91241337
Zum Vergrößern anklicken

18,00 €

(portofrei!, inkl. MwSt.)

Widerruf zu diesem Artikel
  • Details
  • Beschreibung
  • Information zum Autor
  • Inhaltsverzeichnis
  • Bilder
Details
Artikel-Nr.:
91241337
Im Sortiment seit:
20.10.2019
Erscheinungsdatum:
21.10.2019
Medium:
Taschenbuch
Einband:
Kartoniert / Broschiert
Autor:
Waschke, Jens
Verlag:
Urban & Fischer/Elsevier
Urban & Fischer in Elsevier
Sprache:
Deutsch
Rubrik:
Allgemeinmedizin
Diagnostik, Therapie
Seiten:
336
Abbildungen:
95 farbige Abbildungen
Herkunft:
POLEN (PL)
Gewicht:
520 gr
Beschreibung
Der Münchner Anatomieprofessor Jens Waschke nimmt uns mit auf eine äußerst unterhaltsame Reise durch den menschlichen Körper, über Muskeln und Knochen hin zu Organen und Körperteilen. Die Anatomie trifft auf Beispiele aus dem Alltag, die jeder kennt. So erfahren wir, was der Augapfel mit einer Zwiebel zu tun hat. Warum manche Leute husten müssen, wenn sie ihre Ohren putzen. Wo man aus Knochen Mark entnimmt oder Flüssigkeit nachfüllt. Und, welche Organe lebensnotwendig sind und auf welche man verzichten kann.

Jens Waschke erklärt aber nicht nur wie unser Körper aufgebaut ist und funktioniert, sondern auch, wie die häufigsten Volkskrankheiten entstehen. Was passiert, wenn jemand ein Magengeschwür bekommt? Oder einen Herzinfarkt? Und was ist eigentlich die Schaufensterkrankheit? Auch mit Missverständnissen wird aufgeräumt: Etwa dem, warum es genau genommen gar keine Blinddarmentzündung gibt.

Und immer wieder streut er Anekdoten und Wissenswertes aus seinem Anatomen­Alltag ein. Ein lockerer, unterhaltsamer
Reiseführer von Kopf bis Fuß - eben von der Locke
bis zur Socke.
Information zum Autor
Professor Jens Waschke (geb. 1974) hat sich - nach Medizinstudium und Promotion an der Universität Würzburg - 2007 habilitiert. Zwischen 2003 und 2004 verbrachte er einen Forschungsaufenthalt an der University of California in Davis und war ab 2008 Lehrstuhlinhaber für Anatomie an der Universität Würzburg. Seit März 2011 ist er Inhaber des Lehrstuhls I an der Anatomischen Anstalt der Ludwig-Maximilians-Universität München. Seit 2019 ist er Präsident der Anatomischen Gesellschaft. In seiner Forschung untersucht er vor allem zellbiologische Mechanismen, die die Haftung zwischen Zellen und die Schrankenfunktionen an den äußeren und inneren Barrieren des menschlichen Körpers kontrollieren. Ziel ist es, die Zellhaftung besser zu verstehen und neue Therapieansätze zu entdecken.
Inhaltsverzeichnis
1 Wieviel Anatomie braucht der Mensch? 2 Vor der Anatomie 3 In der Anatomie 4 Was ist eigentlich alles ANATOMIE? 5 Unsterblich: Was sind Stammzellen und wann entstehen Tumore? 6 Wie entsteht (m)ein Körper? 7 Muskel, Fett und Knochen - fertig ist der Jochen 8 Mit Haut und Haar 9 ...ach ja, der Jochen! 10 Krieg isch Kreislauf 11 Was ist ein Organ (und was nicht)? 12 Ich hab Scheibe! 13 Arm, aber zum (Be)greifen wie geschaffen 14 Wie geht's, wie steht's - das Bein? 15 Birn' mit Hirn (hoffe ich jedenfalls) 16 Mund und Schlund 17 Nase und die Höhlen daneben 18 Du bist geboren, mit Augen und Ohren 19 In den Ohren sollst Du nicht bohren 20 Ooops, das Gehirn! 21 Mark im Rücken und Häute im Kopf 22 Was zur Höhle soll jetzt das? 23 s' Bümbli 24 Die Lunge hat keine Flügel! 25 Bauchgefühle 26 Mir liegt ein Stein im Magen! 27 Ein Knäuel von einem Darm 28 Es gibt keine Blinddarmentzündung! 29 Die Anatomie eines Furzes 30 Und sie wächst mit ihren Aufgaben 31 Da kommt mir doch die Galle hoch! 32 Bauchspeichel für alle 33 Milz, komm raus! 34 Wo geht Pipi? 35 Noch 'ne Niere über der Niere 36 Beckenbodeninsuffizienz - immer noch eine Area 51! 37 Hast Du Prostata, hast Du Problem! 38 Eier und Stöcke - oder: der kleine Unterschied 39 Wie geht Sex? 40 Der Anatom 41 Homo meus: Mensch und Technik 42 Zum Abschied: Lust auf Anatomie?
Bilder
Folgende Artikel könnten Sie auch interessieren