+49 (0) 541 / 40666 200

Sie erreichen uns Montag bis
Freitag von 8 bis 16 Uhr

 

Schreiben Sie uns eine Email oder benutzten eine andere Kontaktmöglichkeit
 Versandkostenfrei in Deutschland
Einkaufskorb
Keine Artikel
in Ihrem
Einkaufskorb

Das Arbeitszeugnis in Recht und Praxis - inkl. Arbeitshilfen online

Rechtliche Grundlagen, Textbausteine, Musterzeugnisse, Zeugnisanalyse - 30 - 14938862

Taschenbuch von Günter Huber und Waltraud Müller

91227203
Zum Vergrößern anklicken

nur 29,95 €

(portofrei!, inkl. MwSt.)

Widerruf zu diesem Artikel
  • Details
  • Beschreibung
  • Information
  • Information zum Autor
  • Inhaltsverzeichnis
  • Bilder
Details
Artikel-Nr.:
91227203
Im Sortiment seit:
16.10.2019
Erscheinungsdatum:
10.10.2019
Medium:
Taschenbuch
Einband:
Kartoniert / Broschiert
Auflage:
17. Auflage von 2019
17. Auflage 2019
Autor:
Huber, Günter
Müller, Waltraud
Verlag:
Haufe Lexware GmbH
Haufe-Lexware
Sprache:
Deutsch
Rubrik:
Handels- und Wirtschaftsrecht, Arbeitsrecht
Seiten:
255
Reihe:
Haufe Fachbuch
Informationen:
Buch
Gewicht:
505 gr
Beschreibung
Der "große Huber" - jetzt in der 17. Auflage! Mit diesem Klassiker verfassen Sie als Arbeitgeber schnell aussagekräftige und rechtssichere Arbeitszeugnisse. Und als Arbeitnehmer erfahren Sie zudem, wie Sie Ihr eigenes Zeugnis analysieren können. Inhalte: Wer Anspruch auf ein Arbeitszeugnis hat, welche Fristen zu beachten sind und welche formalen Anforderungen es gibt Über 110 Musterzeugnisse zu den verschiedensten Berufen, Branchen und Funktionen Über 100 Textbausteine zu Kernkompetenzen und Führung Musterformular für ein komplettes Zeugnis Neu: Mit allen aktuellen und wichtigen Urteilen der Arbeitsgerichte zu Form und Inhalt
und zur Vollstreckung von gerichtlichen Vergleichen Neu: direkter Link per QR-Code im Buch zu den Online-Tools Arbeitshilfen online: Alle Musterzeugnisse und Textbausteine Aktuelle BAG-Urteile Checklisten
Information
Über 100 Musterzeugnisse
Information zum Autor
Günter Huber

Dr. Günter Huber ist seit 1982 in Freiburg als Rechtsanwalt tätig. Seine Schwerpunkte liegen im Arbeits- und Erbrecht. Er ist Verfasser vieler Publikationen und Artikel.

Waltraud Müller

Waltraud Müller ist als Rechtsanwältin in Freiburg tätig mit Schwerpunkten im Arbeits-, Miet-und Familienrecht
Inhaltsverzeichnis
Vorwort
Einführung


Zeugnisrecht


Rechtsgrundlagen
Anspruchberechtigter
Zeitpunkt der Zeugniserteilung
Grundsätzlich keine Übersendungspflicht
Antidiskriminierungsgebot
Form des Zeugnisses
Verjährung, Verwirkung, Verzicht und Ausschlussfristen
Gerichtliche Geltendmachung des Zeugnisanspruchs
Schadensersatz und Entschädigung
Das gefälschte Zeugnis


Zeugnisinhalt


Arten des Zeugnisses
Wahrheit und wohlwollende Beurteilung
Einzelfälle zum Zeugnisinhalt


Zeugnisformulierung: Erläuterungen und Textbausteine


Häufige Fehlerquellen
Aufbau des Arbeitszeugnisses
Die einzelnen Zeugnisbestandteile
Besonderheiten beim Zwischenzeugnis
Besonderheiten beim Ausbildungszeugnis
Besonderheiten beim Zeugnis für Praktikanten


Zeugnisformular mit Textbausteinen


Zeugnismuster


Angestellte
Führungskräfte
Gewerbliche Arbeitnehmer
Zeugnisse für Auszubildende, Trainees und Praktikanten
Zwischenzeugnisse


Zeugnisanalyse


Beurteilung von Arbeitszeugnissen

Geheimcode



Die »Europass Zeugniserläuterung«


Literaturverzeichnis
Abkürzungsverzeichnis
Die Autoren
Stichwortverzeichnis
Bilder