+49 (0) 541 / 40666 200

Sie erreichen uns Montag bis
Freitag von 8 bis 16 Uhr

 

Schreiben Sie uns eine Email oder benutzten eine andere Kontaktmöglichkeit
 Versandkostenfrei in Deutschland
Einkaufskorb
Keine Artikel
in Ihrem
Einkaufskorb

Das Geschenk

Buch von Sebastian Fitzek

91227150
Zum Vergrößern anklicken

22,99 €

(portofrei!, inkl. MwSt.)

Widerruf zu diesem Artikel
  • Details
  • Beschreibung
  • Information
  • Information zum Autor
  • Bilder
Details
Artikel-Nr.:
91227150
Im Sortiment seit:
16.10.2019
Erscheinungsdatum:
23.10.2019
Medium:
Buch
Einband:
Gebunden
Autor:
Fitzek, Sebastian
Verlag:
Droemer HC
Droemer
Sprache:
Deutsch
Rubrik:
Belletristik
Kriminalromane
Seiten:
368
Gewicht:
613 gr
Beschreibung
Milan Berg steht an einer Ampel, als ein Wagen neben ihm hält. Auf dem Rücksitz ein völlig verängstigtes Mädchen. Verzweifelt presst sie einen Zettel gegen die Scheibe. Ein Hilferuf? Milan kann es nicht lesen - denn er ist Analphabet! Einer von über sechs Millionen in Deutschland. Doch er spürt: Das Mädchen ist in tödlicher Gefahr.
Als er die Suche nach ihr aufnimmt, beginnt für ihn eine albtraumhafte Irrfahrt, an deren Ende eine grausame Erkenntnis steht: Manchmal ist die Wahrheit zu entsetzlich, um mit ihr weiter zu leben - und Unwissenheit das größte Geschenk auf Erden.
Information
Ein hochintelligenter, ambivalenter Held, der zugleich Analphabet ist

Ein faszinierender Psychothriller und ein wildes Rätselspiel voller Codes und Geheimnisse

Weltweite Gesamtauflage von Sebastian Fitzek: 11 Millionen Exemplare
Information zum Autor
Sebastian Fitzek, geboren 1971, ist Deutschlands erfolgreichster Autor von Psychothrillern. Seit seinem Debüt „Die Therapie"(2006) ist er mit allen Romanen ganz oben auf den Bestsellerlisten zu finden. Mittlerweile werden seine Bücher in vierundzwanzig Sprachen übersetzt und sind Vorlage für internationale Kinoverfilmungen und Theateradaptionen. Als erster deutscher Autor wurde Sebastian Fitzek mit dem Europäischen Preis für Kriminalliteratur ausgezeichnet. Er lebt in Berlin.
Bilder
Folgende Artikel könnten Sie auch interessieren