+49 (0) 541 / 40666 200

Sie erreichen uns Montag bis
Freitag von 8 bis 16 Uhr

 

Schreiben Sie uns eine Email oder benutzten eine andere Kontaktmöglichkeit
 Versandkostenfrei in Deutschland
Einkaufskorb
Keine Artikel
in Ihrem
Einkaufskorb

Der Zauber guter Gespräche

Kommunikation mit Kindern, die Nähe schafft - 18 - 13241758

Buch von Ulrike Döpfner

91200976
Zum Vergrößern anklicken

nur 17,95 €

(portofrei!, inkl. MwSt.)

Widerruf zu diesem Artikel
  • Details
  • Beschreibung
  • Information
  • Information zum Autor
  • Bilder
Details
Artikel-Nr.:
91200976
Im Sortiment seit:
06.10.2019
Erscheinungsdatum:
17.03.2020
Medium:
Buch
Einband:
Gebunden
Auflage:
Neuauflage
Autor:
Döpfner, Ulrike
Verlag:
Beltz GmbH, Julius
Julius Beltz GmbH & Co. KG
Sprache:
Deutsch
Rubrik:
Ratgeber Lebensführung allgemein
Seiten:
243
Gewicht:
431 gr
Beschreibung
Spricht Ihr Kind auch in Ein-Wort-Sätzen? Antwortet mit »gut« auf Ihre Frage, wie es in der Schule war, aber mehr kommt nicht? Das könnte sich mit diesem Buch ändern. Die Psychologin Ulrike Döpfner hat 100 überraschende Fragen zusammengestellt, mit denen sich lebhafte und intensive Gespräche mit Kindern entwickeln lassen. Sie stellt zahlreiche Kommunikationstechniken für bedürfnisorientiertes Zuhören und Reden vor. Anschaulich erklärt sie, wie Sie Sorgen, Ängste und Glücklichsein von Kindern im Alter zwischen 4 und 12 Jahren erfragen und erkennen können. Wissenswertes zu gelingender Kommunikation und Extrakapitel für Großeltern und getrennt lebende Eltern ergänzen dieses Buch.
Information
. Gesprächshilfe für Familien
. Themenideen auch für Großeltern und getrennt lebende Elternteile
. Mit vielen Beispielfragen für bedürfnisorientiertes Zuhören und Reden
Information zum Autor
Ulrike Döpfner wurde 1968 in Frankfurt am Main geboren. Sie studierte Psychologie, arbeitet als Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeutin mit Schwerpunkt Elterncoaching in eigener Praxis. Sie ist Mutter dreier Söhne. Ihr erstes Buch »Was für ein Kind waren Sie?« erschien 2014 und enthält Gespräche mit fünfzehn berühmten Zeitgenossen über ihre Kindheiten in unterschiedlichen Milieus und Zeiten.
Bilder