+49 (0) 541 / 40666 200

Sie erreichen uns Montag bis
Freitag von 8 bis 16 Uhr

 

Schreiben Sie uns eine Email oder benutzten eine andere Kontaktmöglichkeit
 Versandkostenfrei in Deutschland
Einkaufskorb
Keine Artikel
in Ihrem
Einkaufskorb

Gesundheit ist auch Gefühlssache

Wie ich als Herzmediziner die Heilkraft der Emotionen entdeckte - 25 - 15187098

Buch von Albrecht Hempel

91163611
Zum Vergrößern anklicken

nur 22,99 €

(portofrei!, inkl. MwSt.)

Widerruf zu diesem Artikel
  • Details
  • Beschreibung
  • Information
  • Information zum Autor
  • Bilder
Details
Artikel-Nr.:
91163611
Im Sortiment seit:
26.09.2019
Erscheinungsdatum:
01.10.2019
Medium:
Buch
Einband:
Gebunden
Auflage:
Nachdruck, 3. Auflage 2021
Autor:
Hempel, Albrecht
Verlag:
ZS Verlag GmbH
Sprache:
Deutsch
Rubrik:
Ratgeber Gesundheit
Seiten:
216
Gewicht:
424 gr
Beschreibung
Wie beeinflussen Wut, Empörung, Verachtung, aber auch Hoffnung, Zuversicht und Liebe unsere Gesundheit? Dieser spannenden Frage ist der Dresdner Kardiologe Prof. Albrecht Hempel nachgegangen. Gefu¿hle haben in der klassischen Schulmedizin keinen guten Ruf: Wir sollten uns doch lieber an Messwerte und präzise naturwissenschaftlich verifizierbare Erkenntnisse halten. Prof. Hempel ist in seinem Praxisalltag zu völlig anderen Ergebnissen gekommen. Aus seiner Sicht wird die Bedeutung der Gefu¿hle dafu¿r, ob wir gesund oder krank sind, viel zu sehr unterschätzt.
Er erläutert, was Gefu¿hle sind, warum und wie sie entstehen und wann wir auf sie hören sollten. Unsere Gefu¿hle funktionieren nach bestimmten Prinzipien und sind daher steuerbar. Deshalb - und das ist die gute Nachricht - können wir selbst viel dafu¿r tun, um aus einer passiven »Opferrolle« in ein kraftvolles, gesundes und glu¿ckliches Leben hineinzuwachsen. Schwierige Gefu¿hle wie Angst, Trauer oder Wut sollten wir dabei nicht verdrängen, sondern lernen, sie zu verstehen und ins Positive zu wandeln. Prof. Hempel zeigt: Wer seine Gefu¿hle richtig »erzieht«, kann sie als Schlu¿ssel zur Selbstheilung nutzen.
Information
- Ein völlig neuer Ansatz: Ein Schulmediziner stellt die Emotionen in den Mittelpunkt seiner Diagnose und Therapie
- Wichtig fu¿r alle gesundheitlichen Problemstellungen und -lösungen!
- Mit vielen verblu¿ffenden Praxisbeispielen und Tipps, wie man seine Gefu¿hle positiv steuern kann
Information zum Autor
Prof. Dr. med. Albrecht Hempel ist Internist, Kardiologe und langjähriger Hochschullehrer an der Charité. 2013 wechselte er an die Steinbeis-Hochschule zu Berlin als Leiter des Bereichs »Integrative medizinische Wissenschaften« und gru¿ndete 2003 das Zentrum fu¿r Energie- und Umweltmedizin in Sachsen, wo er als Spezialist fu¿r Herz-Kreislauf-Erkrankungen schulmedizinisches Wissen mit ganzheitlichen Methoden verbindet. Prof. Hempel beschäftigt sich seit mehr als zehn Jahren mit der Bedeutung von Gefu¿hlen fu¿r die Heilungsprozesse seiner Patienten.
Bilder