+49 (0) 541 / 40666 200

Sie erreichen uns Montag bis
Freitag von 8 bis 16 Uhr

 

Schreiben Sie uns eine Email oder benutzten eine andere Kontaktmöglichkeit
 Versandkostenfrei in Deutschland
Einkaufskorb
Keine Artikel
in Ihrem
Einkaufskorb

Ich schreibe, also bin ich

Hannah Arendt, Else Lasker-Schüler, Sylvia Plath, Virginia Woolf u.a. - 300 - 15122112

Buch von Simone Frieling

91116126
Zum Vergrößern anklicken

18,00 €

(portofrei!, inkl. MwSt.)

Widerruf zu diesem Artikel
  • Details
  • Beschreibung
  • Information
  • Information zum Autor
  • Bilder
Details
Artikel-Nr.:
91116126
Im Sortiment seit:
19.09.2019
Erscheinungsdatum:
18.09.2019
Medium:
Buch
Einband:
Halbleinen
Autor:
Frieling, Simone
Verlag:
ebersbach & simon
Simon, Sascha
Sprache:
Deutsch
Rubrik:
Literaturwissenschaft
Allgemeines, Lexika
Seiten:
144
Abbildungen:
Mit kunstvollen Grafiken der Autorin.
Reihe:
blue notes (Nr. 83)
Gewicht:
225 gr
Beschreibung
Anhand von Romanen, Briefen, Tagebüchern und Gedichten bekannter Schriftstellerinnen von Hannah Arendt bis Virginia Woolf zeigt Simone Frieling in ihren biografischen Portraits das Spannungsfeld zwischen Arbeit und Familie, Einsamkeit und Geselligkeit, in dem sich weibliche Kreativität stets bewegt. Ob am Küchentisch wie Sylvia Plath, in der Zelle wie Rosa Luxemburg oder auf dem zugigen Dachboden wie Marina Zwetajewa - überall hier ist Weltliteratur entstanden, gegen alle Widrigkeiten der Welt.
Information
> Ein erlesenes Panorama weiblicherKreativität im 20. Jahrhundert.

> 10 biografische Portraits: Hannah Arendt, Natalia Ginzburg, Elisabeth Langgässer, Rosa Luxemburg, Katherine Mansfield, Sylvia Plath, Else Lasker-Schüler, Gertrude Stein, Virginia Woolf und Marina Zwetajewa.

> Mit kunstvollen Grafiken von Simone Frieling.
Information zum Autor
Simone Frieling, geboren in Wuppertal, lebt nach Stationen in Zürich und München seit 1994 als Malerin und Autorin mit ihrer Familie in Mainz. Sie veröffentlichte Erzählungen, Romane, Essays und Anthologien. 1998 wurde sie mit dem Förderpreis des Landes Rheinland-Pfalz bedacht und erhielt den Martha-Saalfeld-Preis. Bei ebersbach & simon zuletzt erschienen: Rebellinnen. Hannah Arendt, Rosa Luxemburg und Simone Weil.
Bilder
Folgende Artikel könnten Sie auch interessieren