+49 (0) 541 / 40666 200

Sie erreichen uns Montag bis
Freitag von 8 bis 16 Uhr

 

Schreiben Sie uns eine Email oder benutzten eine andere Kontaktmöglichkeit
 Versandkostenfrei in Deutschland
Einkaufskorb
Keine Artikel
in Ihrem
Einkaufskorb

Bundesliga anders

Der SC Freiburg und die Ära Streich - 160 - 14762161

Taschenbuch von Christoph Ruf

91056157
Zum Vergrößern anklicken

18,00 €

(portofrei!, inkl. MwSt.)

Widerruf zu diesem Artikel
  • Details
  • Beschreibung
  • Information zum Autor
  • Bilder
Details
Artikel-Nr.:
91056157
Im Sortiment seit:
11.09.2019
Erscheinungsdatum:
09.09.2019
Medium:
Taschenbuch
Einband:
Kartoniert / Broschiert
Autor:
Ruf, Christoph
Verlag:
Die Werkstatt GmbH
Verlag Die Werkstatt GmbH
Sprache:
Deutsch
Rubrik:
Ballsport
Seiten:
200
Abbildungen:
Fotos
Gewicht:
294 gr
Beschreibung
Der SC Freiburg ist nie Deutscher Meister geworden. Und doch wird kein Verein öfter genannt, wenn es darum geht, wie man mit wenig Geld erfolgreich im Profifußball bestehen kann. Christoph Ruf hat den Klub in den letzten 15 Jahren begleitet und porträtiert einen ungewöhnlichen Verein, der auf den entscheidenden Positionen auf Menschen baut, die seine DNA verkörpern. So wie Trainer Christian Streich, der als politischer Kopf mit seiner Prinzipientreue und seiner menschlichen Art wie kein Zweiter den SC Freiburg geprägt hat.
Information zum Autor
Christoph Ruf, Jahrgang 1971, arbeitet als freier Journalist u.a. für "Süddeutsche Zeitung", taz, "Spiegel" und Spiegel Online. Sein Buch "Ist doch ein geiler Verein - Reisen in die Fußballprovinz" wurde 2008 zum "Fußballbuch des Jahres" gewählt. 2017 erschien "Fieberwahn. Wie der Fußball seine Basis verkauft".
Bilder