+49 (0) 541 / 40666 200

Sie erreichen uns Montag bis
Freitag von 8 bis 16 Uhr

 

Schreiben Sie uns eine Email oder benutzten eine andere Kontaktmöglichkeit
 Versandkostenfrei in Deutschland
Einkaufskorb
Keine Artikel
in Ihrem
Einkaufskorb

BGB I: Einführung und Allgemeiner Teil

Ein Lehrbuch mit Fällen und Kontrollfragen - 500 - 15043618

Taschenbuch von Dieter Leipold

91005891
Zum Vergrößern anklicken

28,00 €

(portofrei!, inkl. MwSt.)

Widerruf zu diesem Artikel
  • Details
  • Beschreibung
  • Information zum Autor
  • Bilder
Details
Artikel-Nr.:
91005891
Im Sortiment seit:
07.09.2019
Erscheinungsdatum:
09/2019
Medium:
Taschenbuch
Einband:
Kartoniert / Broschiert
Auflage:
10009. Auflage von 2019
10. neubearbeitete Auflage 2019
Autor:
Leipold, Dieter
Verlag:
Mohr Siebeck GmbH & Co. K
Mohr Siebeck GmbH & Co. KG
Sprache:
Deutsch
Rubrik:
Privatrecht
BGB
Seiten:
579
Reihe:
Mohr Lehrbuch
Gewicht:
773 gr
Beschreibung
Dieter Leipold bietet eine kompakte Einführung in das Bürgerliche Recht und eine profunde Darstellung des Allgemeinen Teils des Bürgerlichen Gesetzbuchs, insbesondere der Rechtsgeschäftslehre. Der Stoff wird durch zahlreiche Beispielsfälle und Schaubilder sowie durch Kontrollfragen und Fälle samt ausführlichen Lösungen didaktisch hervorragend aufbereitet. Dadurch ermöglicht das Lehrbuch den Studierenden den Einstieg in das Zivilrecht und ist zugleich zur Wiederholung und Vertiefung bei der Examensvorbereitung bestens geeignet.Die vorliegende 10. Auflage des inzwischen als Klassiker geltenden Lehrbuchs ist in allen Teilen überarbeitet und aktualisiert worden. Dabei hat Dieter Leipold neben kleineren gesetzlichen Änderungen im Allgemeinen Teil vor allem neue Rechtsprechung berücksichtigt."Mit seinen 573 Seiten behandelt das Buch jedes Thema ausführlich und ermöglicht durch seine verständliche Sprache, dass Studierende den Inhalten leicht folgen können."h**p://w*w*fsr-jura.uni-jena.de (12/2017)
Information zum Autor
Geboren 1939; Promotion und Habilitation an der Juristischen Fakultät der Universität München; emeritierter Professor für Bürgerliches Recht und Zivilprozessrecht an der Universität Freiburg; Ehrendoktor der Städtischen Universität Osaka (Japan) und der Demokritos Universität Thrazien (Griechenland).
Bilder