+49 (0) 541 / 40666 200

Sie erreichen uns Montag bis
Freitag von 8 bis 16 Uhr

 

Schreiben Sie uns eine Email oder benutzten eine andere Kontaktmöglichkeit
 Versandkostenfrei in Deutschland
Einkaufskorb
Keine Artikel
in Ihrem
Einkaufskorb

Einstieg in SAP ERP

Geschäftsprozesse, Komponenten, Zusammenhänge - Erklärt am Beispiel-Unternehmen Global Bike - 25 - 14975123

Taschenbuch von Christian Drumm , Marlene Knigge , Bernd Scheuermann und Stefan Weidner

90917010
Zum Vergrößern anklicken

nur 49,90 €

(portofrei!, inkl. MwSt.)

Widerruf zu diesem Artikel
  • Details
  • Beschreibung
  • Information
  • Information zum Autor
  • Inhaltsverzeichnis
  • Bilder
Details
Artikel-Nr.:
90917010
Im Sortiment seit:
28.08.2019
Erscheinungsdatum:
23.08.2019
Medium:
Taschenbuch
Einband:
Kartoniert / Broschiert
Autor:
Drumm, Christian
Knigge, Marlene
Scheuermann, Bernd
Weidner, Stefan
Verlag:
Rheinwerk Verlag GmbH
Rheinwerk
Sprache:
Deutsch
Rubrik:
Anwendungs-Software
Seiten:
601
Reihe:
SAP Press
Gewicht:
1131 gr
Beschreibung
Über dieses Buch
Sie suchen einen kompakten Einstieg in SAP ? Dieses Buch zeigt Ihnen, wie Vertrieb, Einkauf, Rechnungswesen, Produktion und Lagerverwaltung in SAP ERP abgebildet werden. Lernen Sie die betriebswirtschaftlichen Grundlagen sowie die relevanten Organisationsstrukturen und Stammdaten kennen. Anhand der Fallstudie (Global Bike Inc., kurz GBI) erfahren Sie, wie die einzelnen Bereiche zusammenspielen. Schritt für Schritt führen die Autoren Sie durch die Abläufe im System. Zahlreiche Übungen helfen Ihnen, Ihr Wissen zu überprüfen und zu festigen. Studierende, Dozierende an Universitäten und Fachhochschulen sowie Junior-Berater und Einsteiger in IT- oder Fachabteilungen sind mit diesem Buch schon bald fit für die erfolgreiche Arbeit mit SAP .

Aus dem Inhalt:


Was bedeutet Enterprise Resource Planning (ERP)?
Vertrieb/Sales (SD)
Materialwirtschaft (MM)
Buchhaltung (FI)
Controlling (CO)
Produktionsplanung (PP)
Warehouse Management (WM)
Prozessintegration
Übungs- und Präsentationsmaterial für Dozierende
Information
Übungen, Fall-Studien und Praxisfälle (Global Bike) für Einsteiger und Fortgeschrittene
Information zum Autor
Prof. Dr. Christian Drumm unterrichtet Betriebliche Informationssysteme an der FH Aachen im Fachbereich Wirtschaftswissenschaften.
Marlene Knigge arbeitet als Senior Consultant Business Intelligence und promoviert an der Technischen Universität München am Lehrstuhl für Wirtschaftsinformatik (Prof. Dr. Helmut Krcmar).
Prof. Dr. Bernd Scheuermann verantwortet an der Hochschule Karlsruhe - Technik und Wirtschaft die Lehre in Enterprise Resource Planning an der Fakultät für Wirtschaftswissenschaften.
Stefan Weidner verantwortet seit 2004 als kaufmännischer Leiter des SAP University Competence Center an der Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg den Betrieb und Support von SAP-Lösungen für mehr als 500 Bildungseinrichtungen in Europa, dem Mittleren Osten und Afrika im Bereich Lehre, Forschung und Co-Innovation.
Inhaltsverzeichnis
Einleitung ... 15

1. Grundlagen ... 27

1.1 ... Unternehmensaufbau und -abläufe ... 27

1.2 ... Einführung in ERP-Systeme ... 42

1.3 ... Einführung in SAP ERP ... 52

1.4 ... Datenarten in SAP ERP ... 62

1.5 ... Navigation in SAP ERP ... 84

2. Vertrieb ... 99

2.1 ... Betriebliche Aufgaben und Akteure ... 99

2.2 ... Organisationsdaten ... 105

2.3 ... Stammdaten ... 110

2.4 ... Bewegungsdaten ... 120

2.5 ... Teilprozesse ... 127

2.6 ... UCC-Fallstudie: Kundenauftragsabwicklung ... 162

2.7 ... Praxisfall SD1: Retourenabwicklung ... 179

2.8 ... Praxisfall SD2: Retourenrückabwicklung ... 189

3. Materialwirtschaft ... 201

3.1 ... Betriebliche Aufgaben und Akteure ... 201

3.2 ... Organisationsdaten ... 207

3.3 ... Stammdaten ... 209

3.4 ... Bewegungsdaten ... 228

3.5 ... Teilprozesse ... 241

3.6 ... UCC-Fallstudie: Materialwirtschaft ... 252

3.7 ... Praxisfall MM: Einkauf einer Dienstleistung mit Leistungsstammsatz ... 260

4. Rechnungswesen ... 275

4.1 ... Einführung ... 276

4.2 ... Betriebliche Aufgaben und Akteure ... 285

4.3 ... Organisationsdaten ... 288

4.4 ... Stammdaten ... 292

4.5 ... Bewegungsdaten ... 317

4.6 ... Berichte ... 324

4.7 ... Prozesse im Finanzwesen ... 333

4.8 ... Prozesse im Controlling ... 338

4.9 ... UCC-Fallstudien ... 350

4.10 ... Praxisfall CO: Erweiterte Kostenstellenrechnung ... 367

5. Produktionsplanung und -steuerung ... 375

5.1 ... Grundbegriffe der Produktion ... 376

5.2 ... Betriebliche Aufgaben und Akteure ... 379

5.3 ... Organisationsdaten ... 383

5.4 ... Stammdaten ... 383

5.5 ... Bewegungsdaten ... 407

5.6 ... Prozesse ... 427

5.7 ... UCC-Fallstudie: Produktionsplanung ... 456

5.8 ... Praxisfall PP: Erweiterung der Produktion ... 465

6. Lagerverwaltung ... 475

6.1 ... Betriebliche Aufgaben und Akteure ... 476

6.2 ... Datentypen im Warehouse Management ... 480

6.3 ... Organisationsdaten ... 482

6.4 ... Stammdaten ... 491

6.5 ... Bewegungsdaten ... 505

6.6 ... Teilprozesse in der Lagerverwaltung ... 513

6.7 ... Prozesse in der Lagerverwaltung ... 526

6.8 ... UCC-Fallstudien ... 535

6.9 ... Praxisfall WM1: Lagerausbau und Wareneingang mit Anlieferbezug ... 559

6.10 ... Praxisfall WM2: Warenausgang mit paralleler Kommissionierung ... 568

Anhang ... 581

A ... Literaturverzeichnis ... 583

B ... Die Autoren ... 585

Index ... 587
Bilder