+49 (0) 541 / 40666 200

Sie erreichen uns Montag bis
Freitag von 8 bis 16 Uhr

 

Schreiben Sie uns eine Email oder benutzten eine andere Kontaktmöglichkeit
 Versandkostenfrei in Deutschland
Einkaufskorb
Keine Artikel
in Ihrem
Einkaufskorb

Der Untergang von Atlantis

Beweise für das jähe Ende einer legendären Zivilisation - 100 - 14946429

Buch von Frank Joseph

90887930
Zum Vergrößern anklicken

nur 24,99 €

(portofrei!, inkl. MwSt.)

Widerruf zu diesem Artikel
  • Details
  • Beschreibung
  • Information
  • Information zum Autor
  • Inhaltsverzeichnis
  • Bilder
Details
Artikel-Nr.:
90887930
Im Sortiment seit:
22.08.2019
Erscheinungsdatum:
08/2019
Medium:
Buch
Einband:
Gebunden
Originaltitel:
The Destruction of Atlantis
Autor:
Joseph, Frank
Übersetzung:
Riedel-Karp, Ingrid
Verlag:
AMRA Verlag
Originalsprache:
Englisch
Sprache:
Deutsch
Rubrik:
Vor- und Frühgeschichte
Seiten:
351
Abbildungen:
Fotos, Karten und Illustrationen im Text
Informationen:
gebunden
Gewicht:
537 gr
Beschreibung
»Ein Buch, das an allen Schulen und Universitäten zur Pflichtlektüre werden sollte.« - Robert R. Hieronimus, Autor und Radiomoderator

MIT ZAHLREICHEN FOTOS UND REGISTER!

Alle Kulturen teilen den Mythos einer Großen Flut, die oft mit einem Feuerregen vom Himmel einhergeht. So beginnt der Untergang von Atlantis, das an einem einzigen Tag und in einer Nacht im Meer versank. In der bisher umfassendsten Darstellung, die auf über dreißig Jahren weltweiter Forschung beruht, zeigt der Autor, dass diese Zivilisation die Wurzel aller nachfolgenden menschlichen Kulturen war. Er liefert zweifelsfreie Beweise aus Archäologie, Geologie, Astronomie und alten Überlieferungen, um die Existenz von Atlantis während der Bronzezeit zu untermauern, und er verbindet diese Beweise mit einer atemberaubenden Nachbildung dessen, wie es gewesen sein muss, in den letzten Tagen durch die Straßen von Atlantis zu gehen.

Vor unseren Augen entsteht das Porträt eines mächtigen Reiches, das von einer unbändigen Lust nach Reichtum und Macht zersetzt wird. Wir erleben eine erschreckende Entsprechung zur aktuellen Entwicklung unserer eigenen materialistischen Zivilisation.

Robert G. Bauval: »Ein Muss für alle, die endlich die Wahrheit wissen wollen.«
Andrew Collins: »Eine heiße Detektivgeschichte für alle echten Atlantisforscher.«
Robert R. Hieronimus: »Ein Buch, das an allen Schulen und Universitäten zur
Pflichtlektüre werden sollte. Es wird die Prüfung der Zeit bestehen.«

Harte wissenschaftliche Fakten aus Archäologie, Geologie und Astronomie sowie Folklore, Mythen und Kulturgut, gesammelt in mehr als dreißig Jahren persönlicher Forschungsreisen, verweisen alle darauf, dass es einst am Ende des 13. Jahrhunderts vor Christus eine Zivilisation im Atlantik gab, die innerhalb eines Tages und einer Nacht unterging. Der Autor zeigt, welches Leben die Menschen dort führten und wie ihr mächtiges Reich aus Gier nach immer mehr Reichtum und Macht zerstört wurde.

FRANK JOSEPH ist ein Weltenbummler und Archäologe, der in mehr als dreißig Büchern immer wieder die Mysterien alter Kontinente untersuchte, besonders von Atlantis und Lemurien. 1993 bis 2007 war er Chefredakteur der angesehenen Zeitschrift Ancient American. Er lebt mit seiner Frau Laura und zwei Katzen am Mississippi, im Norden von Cairo, USA.

Das neue Buch des Erfolgsautors von LEMURIEN.
Das wohl bedeutendste moderne Werk über ATLANTIS.

STIMMEN ZUM BUCH:

»Der unerschrockene Weltenbummler, Forscher und Schriftsteller Frank Joseph nimmt den Leser mit auf seiner Suche nach Atlantis. Genießen Sie mit ihm den alchemistischen Nervenkitzel, dramatische Legenden in historische Realität umzuwandeln, und erleben Sie seine Leidenschaft und Hingabe, während er diese uralte Geschichte auflöst. Ein absolutes Muss für alle, die endlich die Wahrheit wissen wollen.«
Robert G. Bauval, Bestsellerautor von Die Ursprünge der Sphinx

»Eine wertvolle Ergänzung zur Erforschung verlorener Zivilisationen und uralter maritimer Erkundungen. Eine heiße Detektivgeschichte für alle echten Atlantisforscher. Eine wertvolle Ergänzung zur Erforschung verlorener Zivilisationen und uralter maritimer Erkundungen.«
Andrew Collins, Bestsellerautor von Der Schwan

»>Wie wird das alles enden?
Information
Robert G. Bauval: »Ein Muss für alle, die endlich die Wahrheit wissen wollen.«
Andrew Collins: »Eine heiße Detektivgeschichte für alle echten Atlantisforscher.«
Robert R. Hieronimus: »Ein Buch, das an allen Schulen und Universitäten zur
Pflichtlektüre werden sollte. Es wird die Prüfung der Zeit bestehen.«
Information zum Autor
FRANK JOSEPH ist ein Weltenbummler und Archäologe, der in mehr als dreißig Büchern immer wieder die Mysterien alter Kontinente untersuchte, besonders von Atlantis und Lemurien. 1993 bis 2007 war er Chefredakteur der angesehenen Zeitschrift Ancient American. Er lebt mit seiner Frau Laura und zwei Katzen am Mississippi, im Norden von Cairo, USA.
Inhaltsverzeichnis
INHALT
Vorwort von Zecharia Sitchin
Einleitung: Der Atlantis-Wahn
1 »In nur einem Tag und einer Nacht« - eine Nachschöpfung
2 Wo liegt Atlantis?
3 Die Königin unter den Legenden
4 Feuer vom Himmel
5 Wie wurde Atlantis zerstört?
6 Wann wurde Atlantis zerstört?
7 Das Leben in Atlantis
8 Die Entdeckung von Atlantis
9 Die Geschichte von Atlantis - kurz und bündig
Schlusswort: Die Atlanter sind wir
Quellenhinweise
Über den Autor
Register
Bilder