+49 (0) 541 / 40666 200

Sie erreichen uns Montag bis
Freitag von 8 bis 16 Uhr

 

Schreiben Sie uns eine Email oder benutzten eine andere Kontaktmöglichkeit
 Versandkostenfrei in Deutschland
Einkaufskorb
Keine Artikel
in Ihrem
Einkaufskorb

Christlicher Widerstand!?

Evangelische Kirche und Nationalsozialismus - 500 - 14857576

Taschenbuch von Siegfried Hermle , Claudia Lepp und Harry Oelke

90819425
Zum Vergrößern anklicken

nur 24,00 €

(portofrei!, inkl. MwSt.)

Widerruf zu diesem Artikel
  • Details
  • Beschreibung
  • Bilder
Details
Artikel-Nr.:
90819425
Im Sortiment seit:
10.08.2019
Erscheinungsdatum:
08/2019
Medium:
Taschenbuch
Einband:
Kartoniert / Broschiert
Redaktion:
Hermle, Siegfried
Lepp, Claudia
Oelke, Harry
Verlag:
Evangelische Verlagsansta
Evangelische Verlagsanstalt GmbH
Sprache:
Deutsch
Rubrik:
Religion
Theologie, Christentum
Seiten:
280
Reihe:
Christentum und Zeitgeschichte (CuZ) (Nr. 4)
Gewicht:
306 gr
Beschreibung
Wie haben evangelische Christen in der Zeit des Nationalsozialismus ihre ablehnende Haltung gegen das Regime zum Ausdruck gebracht? Anhand konkreter Beispiele werden widerständige Handlungen von der partiellen Unzufriedenheit bis hin zur Verweigerung oder zur Beteiligung am Umsturzversuch dargestellt.
Neben bekannten Personen wie Dietrich Bonhoeffer, Martin Niemöller oder Elisabeth Schmitz werden auch bisher für den christlichen Widerstand kaum beachtete Gruppen wie die religiösen Sozialisten, die christlichen Mitglieder des Nationalkomitees Freies Deutschland oder Kriegsdienstverweigerer ins Blickfeld gerückt. Das Handeln der wenigen Widerständigen wird in die politische Entwicklung und das Verhalten des Mehrheitsprotestantismus eingeordnet.

Christian Resistance!? Protestant Church and National Socialism
How did Protestant Christians express their opposition against the regime in the times of National Socialism? This book presents concrete examples of acts of resistance reaching from a partial discontent to total rejection and participation in the attempted coup.
Alongside known persons like Dietrich Bonhoeffer, Martin Niemöller, or Elisabeth Schmitz, the focus is also put on groups of Christian resistance that have been barely noticed so far as for example the religious socialists, the Christian members of the National Committee for a Free Germany, or the conscientious objectors. The actions of the few dissidents are seen before the background of the political development and the behavior of the Protestant majority.
Bilder