+49 (0) 541 / 40666 200

Sie erreichen uns Montag bis
Freitag von 8 bis 16 Uhr

 

Schreiben Sie uns eine Email oder benutzten eine andere Kontaktmöglichkeit
 Versandkostenfrei in Deutschland
Einkaufskorb
Keine Artikel
in Ihrem
Einkaufskorb

Armutssafari

Von der Wut der abgehängten Unterschicht - 180 - 14836865

Taschenbuch von Darren McGarvey

90798366
Zum Vergrößern anklicken

15,00 €

(portofrei!, inkl. MwSt.)

Widerruf zu diesem Artikel
  • Details
  • Beschreibung
  • Information
  • Information zum Autor
  • Bilder
Details
Artikel-Nr.:
90798366
Im Sortiment seit:
06.08.2019
Erscheinungsdatum:
12.08.2019
Medium:
Taschenbuch
Einband:
Klappenbroschur
Originaltitel:
Poverty Safari: Understanding the Anger of Britian's Underclass
Autor:
McGarvey, Darren
Übersetzung:
Berr, Klaus
Verlag:
Luchterhand Literaturvlg.
Luchterhand
Originalsprache:
Englisch
Sprache:
Deutsch
Rubrik:
Belletristik
Biographien, Erinnerungen
Seiten:
320
Gewicht:
410 gr
Beschreibung
Wissen wir wirklich, was Armut bedeutet? Darren McGarvey, aufgewachsen in einem Glasgower Problemviertel, weiß es. Lange Zeit stand er selbst auf der anderen Seite eines Grabens, der unsere Gesellschaft immer tiefer spaltet. Er kennt die alltägliche Gewalt, die ständige Furcht und das Gefühl, nicht gehört zu werden. Die Apathie, die aus der Perspektivlosigkeit entsteht. McGarvey nimmt uns mit auf eine sehr persönliche Reise in diese Welt. Nicht um sie aus sicherer Distanz zu betrachten, sondern um sie von innen heraus zu verstehen. Und um endlich die richtigen Konsequenzen zu ziehen.
Information
. Wissen wir wirklich, was Armut bedeutet?
. Der Sensationserfolg aus Großbritannien, ausgezeichnet mit dem Orwell Prize 2018.
. »Es gibt wohl kaum ein Buch, das aktueller, leidenschaftlicher und notwendiger ist als dieses.« (J. K. Rowling)
. »Brutal ehrlich und zwingend.« (Financial Times)
. »Ein ungeheuer intensives Buch.« (Süddeutsche Zeitung)
. »Ich sehe unser Land und seine soziale Lage jetzt in einem völlig neuen Licht.« (Andrew Adonis, Jury des Orwell Prize)
. »Einer der besten Einblicke in das Leben der Unterschicht überhaupt.« (The Guardian)
. »Eine scharfe Analyse der Situation all jener, die keine Stimme haben. Und zugleich ein Memoir, das man nicht zur Seite legen kann.« (Denise Mina)
. »Nichts weniger als der Leitfaden zur geistigen Rehabilitation der politischen Linken.« (Irvine Welsh)
. Für alle Leser, die die Debatte um Didier Eribons "Rückkehr nach Reims" verfolgt haben.
Information zum Autor
Darren McGarvey, auch bekannt unter seinem Künstlernamen "Loki", ist Autor, Kolumnist und Rapper. Er wuchs in Pollock am südlichen Rand Glasgows auf. 2015 wurde er "Rapper-in-Residence" in einem Programm der schottischen Polizei zur Gewaltprävention. Sein erstes Buch "Armutssafari" war Sunday Times Top Ten Bestseller und wurde mit dem Orwell Prize 2018 ausgezeichnet.
Bilder