+49 (0) 541 / 40666 200

Sie erreichen uns Montag bis
Freitag von 8 bis 16 Uhr

 

Schreiben Sie uns eine Email oder benutzten eine andere Kontaktmöglichkeit
 Versandkostenfrei in Deutschland
Einkaufskorb
Keine Artikel
in Ihrem
Einkaufskorb

Eine andere Welt ist möglich

Aufforderung zum zivilen Ungehorsam - 500 - 14815989

Taschenbuch von Vandana Shiva und Lionel Astruc

90777462
Zum Vergrößern anklicken

nur 20,00 €

(portofrei!, inkl. MwSt.)

Widerruf zu diesem Artikel
  • Details
  • Beschreibung
  • Information zum Autor
  • Bilder
Details
Artikel-Nr.:
90777462
Im Sortiment seit:
31.07.2019
Erscheinungsdatum:
05.08.2019
Medium:
Taschenbuch
Einband:
Kartoniert / Broschiert
Autor:
Shiva, Vandana
Astruc, Lionel
Übersetzung:
Gockel, Gabriele
Schuhmacher, Sonja
Wollermann, Thomas
Verlag:
Oekom Verlag GmbH
oekom verlag
Sprache:
Deutsch
Rubrik:
Politikwissenschaft
Soziologie, Populäre Darst.
Seiten:
189
Gewicht:
287 gr
Beschreibung
Vandana Shiva ruft zum zivilen Ungehorsam auf - gegen Konzerne, die die Natur in Besitz nehmen und sie uns dann wieder verkaufen wollen, gegen die Spekulation mit Nahrungsmitteln, gegen das Patentieren von Saatgut, kurz: gegen den andauernden Krieg wider die Natur. Das Symbol des Kampfes von Shiva ist der Pflanzensamen: Ursprung allen Lebens und von Natur aus für uns alle frei verfügbar, wird unsere Saat inzwischen von mächtigen Konzernen patentiert. Millionen Kleinbauern sind so gezwungen, viel Geld auszugeben: für Saatgut, das sich nicht vermehren lässt, und Pestizide, die Boden und Wasser vergiften. Shiva zeigt diesen Multis selbstbewusst die Stirn, damit der globale Süden wieder zum Souverän seiner Nahrungsmittel wird. In ihrem Einsatz für die Schwachen und Gefährdeten, für die Rechte der Frau und für echte Demokratie, ist sie eine der großen Gallionsfiguren für friedlichen Widerstand - und zeigt eindrücklich, dass eine andere Welt tatsächlich möglich ist.
Information zum Autor
Die Wissenschaftlerin, soziale Aktivistin und Globalisierungskritikerin Vandana Shiva bringt jedes Jahr tausende Anhänger für Umweltschutz, biologische Vielfalt, Frauenrechte und Nachhaltigkeit auf die Straßen.

Der Journalist und Autor Lionel Astruc hat seine Karriere den Themen Ökologie und Gemeinwohlökonomie gewidmet. Er hat zahlreiche Bücher unter anderem zu nachhaltiger Ernährung, Kleidung und Tourismus geschrieben.
Bilder