+49 (0) 541 / 40666 200

Sie erreichen uns Montag bis
Freitag von 8 bis 16 Uhr

 

Schreiben Sie uns eine Email oder benutzten eine andere Kontaktmöglichkeit
 Versandkostenfrei in Deutschland
Einkaufskorb
Keine Artikel
in Ihrem
Einkaufskorb

Die besten Aktienstrategien für Fortgeschrittene

Endlich Millionär werden mit breit gestreuter Langzeitanlage - Das Arbeits- und Vertiefungsbuch zum Bestseller Der Aktien- und Börsenführerschein - 300 - 14690745

Buch von Beate Sander

90651104
Zum Vergrößern anklicken

34,99 €

(portofrei!, inkl. MwSt.)

Widerruf zu diesem Artikel
  • Details
  • Beschreibung
  • Information zum Autor
  • Bilder
Details
Artikel-Nr.:
90651104
Im Sortiment seit:
11.07.2019
Erscheinungsdatum:
17.07.2019
Medium:
Buch
Einband:
Gebunden
Autor:
Sander, Beate
Verlag:
Finanzbuch Verlag
FinanzBuch Verlag
Sprache:
Deutsch
Rubrik:
Wirtschaft
Wirtschaftsratgeber
Seiten:
430
Herkunft:
SLOWENIEN (SI)
Informationen:
Buch
Gewicht:
1015 gr
Beschreibung
Das Arbeits- und Vertiefungsbuch zum Bestseller »Der Aktien- und Börsenführerschein«. Wer das Einmaleins der Börse beherrscht, sucht anschließend nach klaren Strategien, um am Markt zu den Siegern zu zählen. Das Wie, Wann, Wo und Wieviel beim Investieren steht im Mittelpunkt. Beate Sander bietet mit »Die besten Aktienstrategien für Fortgeschrittene« viele Tipps und Handlungsanweisungen, um Geld langfristig und nachhaltig erfolgreich anzulegen.

Egal, ob Aktien-Fonds, ETFs, Dividenden-, Value- oder Growth-Aktien, zyklisches oder antizyklisches Handeln, Geldanlage mit gutem Gewissen, Nebenwerte mit einheimischen und ausländischen Mid Caps, Small Caps oder Micro Caps: Beate Sander führt den Leser mit anschaulichen Beispielen und Schnelltests schrittweise zum Erfolg.

Schwerpunkte - und die Umsetzung mit den passenden Anlagestrategien mit Aktien, ETFs und Aktienfonds - bilden das Gesundheitswesen, der Bau- und Immobiliensektor, sowie die Automobilindustrie mit den neuen Trends Elektromobilität und autonomes Fahren. Auch die Industrie 4.0 mit dem Internet der Dinge und der Künstlichen Intelligenz mit selbstlernenden Maschinen nehmen einen breiten Raum ein.

Mit vielen Musterdepots für Aktien, Branchen-Aktienfonds und Branchen-ETFs für die wichtigsten Anlegergruppen und als Baustein für das eigene Depot. Zudem zeigt Beate Sander wie vorsichtige, erfolgsorientierte und risikofreudige Anleger mit einem Startkapital von 10.000 bis 100.000 Euro am besten starten.
Information zum Autor
Beate Sander ist durch ihre langjährige Erfahrung im deutschsprachigen Raum als Kommentatorin, Moderatorin und Interviewpartnerin gefragt. Mag die Materie noch so kompliziert sein, Beate Sanders Markenzeichen ist es, spannend, anschaulich, leicht verständlich und praxisbezogen zu schreiben und zu sprechen. Für bild.de schreibt sie allwöchendlich eine viel beachtete Kolumne.
Bilder