+49 (0) 541 / 40666 200

Sie erreichen uns Montag bis
Freitag von 8 bis 16 Uhr

 

Schreiben Sie uns eine Email oder benutzten eine andere Kontaktmöglichkeit
 Versandkostenfrei in Deutschland
Einkaufskorb
Keine Artikel
in Ihrem
Einkaufskorb

Mein Recht auf Datenschutz nach der Datenschutz-Grundverordnung

Alle Ansprüche kennen und effektiv durchsetzen, z.B. Datenauskunft, Datenberichtigung, Datenlöschung, Datenübertragung - 25 - 14689978

Taschenbuch von Thomas Kranig und Eugen Ehmann

90650741
Zum Vergrößern anklicken

nur 5,90 €

(portofrei!, inkl. MwSt.)

Widerruf zu diesem Artikel
  • Details
  • Beschreibung
  • Information
  • Bilder
Details
Artikel-Nr.:
90650741
Im Sortiment seit:
11.07.2019
Erscheinungsdatum:
14.07.2019
Medium:
Taschenbuch
Einband:
Kartoniert / Broschiert
Auflage:
1. Auflage
Autor:
Kranig, Thomas
Ehmann, Eugen
Verlag:
Beck C. H.
C.H.Beck
Sprache:
Deutsch
Rubrik:
Öffentliches Recht
Seiten:
56
Informationen:
geheftet
Gewicht:
184 gr
Beschreibung
Zum Werk
Die Broschüre wendet sich an Verbraucher und Vereinsmitglieder, die sich über ihr Recht auf Datenschutz informieren wollen.
Dabei geht es zunächst darum, welche Ansprüche Verbraucher und Vereinsmitglieder gegenüber Unternehmen und Vereinen haben:
- Recht auf Auskunft darüber, welche Daten gespeichert sind und wozu sie verwendet werden
- Recht auf Berichtigung falscher Daten
- Recht auf Widerspruch gegen die Verarbeitung von Daten, vor allem gegen die Verarbeitung für Zwecke der Werbung
Ferner ist dargestellt, was Verbraucher und Vereinsmitglieder von den Aufsichtsbehörden für den Datenschutz erwarten können.
Unter anderem ist erläutert, wie man dort eine Beschwerde einlegen kann. Wann eine Geldbuße gegen Verantwortliche möglich ist.
Die Broschüre geht auch darauf ein, ob irgendwelche Kosten drohen, wenn Verbraucher oder Vereinsmitglieder ihre Rechte geltend machen.
Rechtliche Grundlage der Broschüre ist die Datenschutz-Grundverordnung der Europäischen Union. Sie gilt seit 25. Mai 2018 und zwar in allen Ländern der Europäischen Union.
Die Datenschutz-Grundverordnung ist eine völlig neue Rechtsgrundlage. Das hat zur Folge, dass viele Rechtsfragen noch umstritten sind.
Ergänzend sind die allgemeinen rechtlichen Hintergründe des Datenschutzes in den wesentlichen Grundzügen erläutert:
- Welche Daten unterliegen überhaupt dem Datenschutz?
- Welche inhaltlichen Vorgaben gelten für den Umgang mit personenbezogenen Daten?
- Welche Informationspflichten sind gegenüber Verbrauchern und Vereinsmitgliedern unaufgefordert zu erfüllen?
Eine Linkliste ermöglicht den Zugang zu vertiefenden Informationen der Aufsichtsbehörden.
Vorteile auf einen Blick
- übersichtlich
- für den juristischen Laien
- mit Checkliste
- mit Musterschreiben
Zielgruppe
Verbraucher und Vereinsmitglieder mit Interesse am Datenschutz; Datenschutzverantwortliche in kleineren Unternehmen und in Vereinen.
Information
Bereits angekündigt u.d.T.: Mein Recht auf Datenschutz nach der neuen Datenschutz-Grundverordnung
Bilder