+49 (0) 541 / 40666 200

Sie erreichen uns Montag bis
Freitag von 8 bis 16 Uhr

 

Schreiben Sie uns eine Email oder benutzten eine andere Kontaktmöglichkeit
 Versandkostenfrei in Deutschland
Einkaufskorb
Keine Artikel
in Ihrem
Einkaufskorb

Meine Hashimoto-Ernährung

Der Neustart fürs Immunsystem. Mit über 120 Rezepten - 400 - 14607912

Taschenbuch von Diana Zichner

90559558
Zum Vergrößern anklicken

19,99 €

(portofrei!, inkl. MwSt.)

Widerruf zu diesem Artikel
  • Details
  • Beschreibung
  • Information
  • Information zum Autor
  • Bilder
Details
Artikel-Nr.:
90559558
Im Sortiment seit:
15.06.2019
Erscheinungsdatum:
12.06.2019
Medium:
Taschenbuch
Einband:
Kartoniert / Broschiert
Autor:
Zichner, Diana
Verlag:
Trias
TRIAS
Sprache:
Deutsch
Rubrik:
Themenkochbücher
Seiten:
164
Abbildungen:
50 Abbildungen
Gewicht:
419 gr
Beschreibung
Was Ihnen kein Arzt sagt...

...obwohl es doch so wichtig ist: die Ernährung hat einen maßgeblichen Einfluss auf die Entwicklung der heimtückischen Schilddrüsenerkrankung Hashimoto. Doch die individuell passende Ernährung kann das Hormonchaos im Körper ausbalancieren, die Beschwerden lindern und beim Abnehmen helfen.

Kompetenter Ernährungsratgeber und Kochbuch in einem:

- Das praktische Reset-Programm - Lebensmittel individuell austesten, Unverträglichkeiten und Auslöser erkennen und das Immunsystem ganz neu starten.
- Darmsanierung und Leberdetox für sich nutzen: den geschädigten "löchrigen" Darm heilen und die Stoffwechselzentrale Leber reinigen - so gelangen erst gar keine schädigenden Stoffe in den Körper oder werden gleich wieder ausgeschwemmt.
- Über 140 Rezepte: So lecker schmeckt die Heilkost - von To-Go-Gerichten über Immun-Booster-Drinks bis zum Essen für den großen Hunger.
Extra: Rezepte für die Reset-Phase.
Information
- Ein Selbsthilfe-Buch, auf das viele Frauen warten
- Mit Neustart fürs Immunsystem
- Über 120 Rezepte
Information zum Autor
Bei Diana Zichner wurde die Diagnose Hashimoto-Thyreoiditis bereits 2009 gestellt. Doch schon Jahre zuvor plagten sie die starken Symptome der Erkrankung und eine extreme Müdigkeit, die ihr das Leben schwer machten. Und trotz der Erleichterung, nach Jahren der Suche endlich einen Namen für ihre Erkrankung zu haben, brauchte sie noch lange Zeit, viel Kraft und einige Umwege, um endlich eine dauerhafte Besserung zu erzielen. "Mein eigener holpriger Weg mit Hashimoto hat mich dazu bewegt, eine Ausbildung zur Ganzheitlichen Ernährungsberaterin zu machen. Ich möchte all meine Erfahrungen und mein Wissen rund um Hashimoto professionell an Betroffene weitergeben und ihnen zu einem beschwerdefreien Leben mit der Autoimmunerkrankung verhelfen." Heute lebt Diana Zichner mit ihrem Mann und ihren beiden Söhnen in der Nähe von Köln. Sie ist auf Ernährungsberatung bei Hashimoto spezialisiert und betreibt den Blog hashimotounddiespeckröllchen.de.
Bilder