+49 (0) 541 / 40666 200

Sie erreichen uns Montag bis
Freitag von 8 bis 16 Uhr

 

Schreiben Sie uns eine Email oder benutzten eine andere Kontaktmöglichkeit
 Versandkostenfrei in Deutschland
Einkaufskorb
Keine Artikel
in Ihrem
Einkaufskorb

Staatsrecht II

Grundrechte - 300 - 716411

Taschenbuch von Gerrit Manssen

90504639
Zum Vergrößern anklicken

nur 19,80 €

(portofrei!, inkl. MwSt.)

Widerruf zu diesem Artikel
  • Details
  • Beschreibung
  • Bilder
Details
Artikel-Nr.:
90504639
Im Sortiment seit:
29.05.2019
Erscheinungsdatum:
27.05.2019
Medium:
Taschenbuch
Einband:
Kartoniert / Broschiert
Auflage:
16. Auflage von 2019
16. Auflage
Autor:
Manssen, Gerrit
Verlag:
Beck C. H.
C.H.Beck
Sprache:
Deutsch
Rubrik:
Öffentliches Recht
Seiten:
293
Reihe:
Lernbücher Jura
Gewicht:
519 gr
Beschreibung
Zum Werk
Dieses Werk behandelt mit den im Grundgesetz gewährleisteten Grundrechten einen wesentlichen Bereich des Staatsrechts. Dabei wird der Studierende nicht nur mit dem Schutzbereich der einzelnen Grundrechte und ihren Schranken vertraut gemacht, vielmehr stellt der Autor auch das System der Grundrechte dar. Die Zusammenhänge sowie der Aufbau der Grundrechte in der Klausur werden damit besonders plastisch.
Die einzelnen Grundrechte werden in der im Grundgesetz vorgegebenen Reihenfolge behandelt. Zahlreiche Beispiele und Klausurenhinweise ermöglichen ein schnelles Verständnis der komplexen grundrechtlichen Strukturen und eine leichte Umsetzung des erlernten Stoffs.
Vorteile auf einen Blick
- systematische Darstellung der Grundrechte anhand von Schutzbereich, Eingriff und Rechtfertigung beispielhaft und leicht verständlich
- mit zahlreichen Fällen und Lösungen
- ideal für das Lernen in den Anfangsemestern und für die schnelle Wiederholung
Zur Neuauflage
Für die 16. Auflage wurde der Band gründlich überarbeitet, aktualisiert und auf den Stand von Dezember 2018 gebracht. Insbesondere die aktuelle Rechtsprechung des Bundesverfassungsgerichts wurde berücksichtigt. Thematische Schwerpunkte bilden dabei:
- Anerkennung eines dritten Geschlechts
- Meinungsfreiheit versus Persönlichkeitsrecht (Schmähkritik, Umgang mit DDR-Vergangenheit)
- Mittelbare Wirkung von Grundrechten (Stadionverbot)
- Ausbildungs- und Berufsausübung (faire Chancen für angehende Medizinstudenten)
Zielgruppe
Für Studierende und Referendare.
Bilder