+49 (0) 541 / 40666 200

Sie erreichen uns Montag bis
Freitag von 8 bis 16 Uhr

 

Schreiben Sie uns eine Email oder benutzten eine andere Kontaktmöglichkeit
 Versandkostenfrei in Deutschland
Einkaufskorb
Keine Artikel
in Ihrem
Einkaufskorb

Unterwegs in Nordkorea

Eine Gratwanderung - 250 - 739786

Taschenbuch von Rüdiger Frank

90484805
Zum Vergrößern anklicken

nur 15,00 €

(portofrei!, inkl. MwSt.)

Widerruf zu diesem Artikel
  • Details
  • Beschreibung
  • Information
  • Information zum Autor
  • Bilder
Details
Artikel-Nr.:
90484805
Im Sortiment seit:
22.05.2019
Erscheinungsdatum:
27.05.2019
Medium:
Taschenbuch
Einband:
Kartoniert / Broschiert
Autor:
Frank, Rüdiger
Verlag:
Pantheon
Originalsprache:
Deutsch
Sprache:
Deutsch
Rubrik:
Geschichte
Sonstiges
Seiten:
352
Abbildungen:
64 farbige Abbildungen
Gewicht:
460 gr
Beschreibung
Der Nordkoreaexperte über das wahre Nordkorea

Eine Reise nach Nordkorea ist eine Gratwanderung. Der Lebensstandard im Land ist bescheiden, die Kriegsgefahr immer präsent - auch wenn es jetzt erste Annäherungsversuche mit dem Westen gibt. Doch wer sich jenseits der wenigen Berichterstattungen im Fernsehen ein eigenes Bild verschaffen will, dem offenbart sich ein Land, das unserer Außenwahrnehmung nicht immer entspricht. Rüdiger Frank ist einer der weltweit besten Kenner Nordkoreas, seit über einem Vierteljahrhundert bereist er das Land regelmäßig. In seinem Buch fasst er seine Erfahrungen zusammen und gewährt tiefe, oft überraschende Einblicke in Alltag und Kultur Nordkoreas.
Information
. Der Nordkoreaexperte über das wahre Nordkorea
. Mit praktischen Tipps und überraschenden Einblicken in Alltag und Kultur Nordkoreas
. »Das Buch entlarvt so manches Klischee über ein unentdecktes Reiseland.« mdr KULTUR
. »Sein Reiseführer liefert unerwartete, differenzierte Schilderungen der Zustände vor Ort.« ARD >ttt - titel, thesen, temperamente
Information zum Autor
Rüdiger Frank verbrachte 1991/92 ein Sprachsemester an der Kim-Il-Sung-Universität in Pjöngjang und bereist seither das Land regelmäßig. Heute ist er Professor für Wirtschaft und Gesellschaft Ostasiens an der Universität Wien und Leiter des dortigen Instituts für Ostasienwissenschaften. Rüdiger Frank ist ein gefragter Nordkorea-Experte und berät internationale Organisationen und Regierungen. Für sein Buch »Unterwegs in Nordkorea« wurde er mit dem ITB BuchAward 2019 in der Kategorie »Länderwissen - aktuell: Nord- und Südkorea« ausgezeichnet.
Bilder