+49 (0) 541 / 40666 200

Sie erreichen uns Montag bis
Freitag von 8 bis 16 Uhr

 

Schreiben Sie uns eine Email oder benutzten eine andere Kontaktmöglichkeit
 Versandkostenfrei in Deutschland
Einkaufskorb
Keine Artikel
in Ihrem
Einkaufskorb

Vitamine - Mineralstoffe - Spurenelemente

Beratungswissen für die Apothekenpraxis - 30 - 14478782

Taschenbuch von Julia Podlogar und Martin Smollich

90417384
Zum Vergrößern anklicken

nur 24,80 €

(portofrei!, inkl. MwSt.)

Widerruf zu diesem Artikel
  • Details
  • Beschreibung
  • Information zum Autor
  • Bilder
Details
Artikel-Nr.:
90417384
Im Sortiment seit:
17.05.2019
Erscheinungsdatum:
08.05.2019
Medium:
Taschenbuch
Einband:
Kartoniert / Broschiert
Autor:
Podlogar, Julia
Smollich, Martin
Verlag:
Deutscher Apotheker Vlg
Deutscher Apotheker Verlag
Sprache:
Deutsch
Rubrik:
Pharmazie
Pharmakologie, Toxikologie
Seiten:
90
Abbildungen:
15 farbige Abbildungen, 42 farbige Tabellen
Gewicht:
327 gr
Beschreibung
Beratungswissen auf den Punkt gebracht
Zwei renommierte Ernährungsexperten nehmen die 20 gängigsten Mikronährstoffe unter die Lupe. Sie erklären ihre physiologische Bedeutung, listen Normwerte und Zufuhrempfehlungen auf, beleuchten die Versorgungssituation und geben wertvolle Beratungshinweise für eine sinnvolle Supplementierung in der Apothekenpraxis auf Basis wissenschaftlich gesicherter Fakten.
Bringen Sie sich auf den neuesten evidenzbasierten Wissensstand zu Vitaminen, Mineralstoffen und Spurenelementen!

Vitamin A
Provitamin A
Vitamin B 1
Vitamin B 2
Niacin
Vitamin B 6
Biotin
Folsäure
Vitamin B 12
Vitamin C
Vitamin D
Vitamin E
Vitamin K
Calcium
Kalium
Magnesium
Eisen
Iod
Selen
Zink
Information zum Autor
Dr. rer. nat. Julia Podlogar
Fachapothekerin für Arzneimittelinformation und Klinische Pharmazie. 2002 bis 2007 Pharmaziestudium, 2008 bis 2010 wissenschaftliche Mitarbeiterin am Institut für Pharmazeutische und Medizinische Chemie der Universität Münster, Promotion im Bereich Immunologie. 2011 bis 2018 klinische Tätigkeit als Krankenhausapothekerin. Seitdem Apothekerkammer Westfalen-Lippe, Abteilung Arzneimittelinformation und Medikationsmanagement.
Bilder