+49 (0) 541 / 40666 200

Sie erreichen uns Montag bis
Freitag von 8 bis 16 Uhr

 

Schreiben Sie uns eine Email oder benutzten eine andere Kontaktmöglichkeit
 Versandkostenfrei in Deutschland
Einkaufskorb
Keine Artikel
in Ihrem
Einkaufskorb

Stil ist keine Frage des Alters

Accidental Icon - 200 - 14127607

Buch von Iris Apfel

90077461
Zum Vergrößern anklicken

25,00 €

(portofrei!, inkl. MwSt.)

Widerruf zu diesem Artikel
  • Details
  • Beschreibung
  • Information
  • Information zum Autor
  • Bilder
Details
Artikel-Nr.:
90077461
Im Sortiment seit:
18.04.2019
Erscheinungsdatum:
04/2019
Medium:
Buch
Einband:
Gebunden
Auflage:
2. Auflage
Autor:
Apfel, Iris
Verlag:
Midas Collection
Sprache:
Deutsch
Rubrik:
Innenarchitektur
Design
Seiten:
176
Herkunft:
SCHWEIZ (CH)
Reihe:
Midas Collection
Gewicht:
702 gr
Beschreibung
Allein schon die ebenso klugen wie humorvollen Essays
zu Themen wie Mode, Design, Arbeit, Familie, Freundschaft, Alter, Geld und Liebe lohnen die Lektüre dieses außergewöhnlichen Buches. Dazu ist es auf jeder Seite hoch unterhaltsam, voller gedanklicher und visueller Anregungen und wundervoll gestaltet. Mit exklusiven Bildern und Anekdoten aus der Modewelt und den offenherzigen Lebensmaximen ist diese Autobiografie von Iris Apfel ein Gesamt-Kunstwerk.
Information
Aktionspaket Iris Apfel mit Tischaufsteller, Plakat und Postkartenset (4 Motive).
Pressekampagne: GALA, Bild am Sonntag, PROFIL (Österreich) u.v.m.
Information zum Autor
Die heutige Mode ist auf junge Menschen zugeschnitten. »Einfach lächerlich«, befindet Iris Apfel, die als eine der originellsten internationalen Stil-Ikonen unserer Zeit gilt und - man höre und staune - 97 Jahre jung ist. In der Modewelt ist sie eine lebende Legende, die durch ihr extravagantes Auftreten in der Öffentlichkeit zum Vorbild für Authentizität, Selbstbewusstsein und für Energie auch im höchsten Alter geworden ist. Sie nutzt Instagram als Plattform für ihre Alltagsmode und hat dort über eine Million Fans, sie designt Schmuck, Accessoires, Textilien, Möbelstücke, ist als Model großer Modemarken
gefragt und auch als Interior-Designerin erfolgreich.

Iris Apfel wurde vor allem in den USA durch ihre Auftritte im Internet und im Fernsehen bekannt, porträtiert wurde sie in der für einen EMMY-nominierten Dokumentation »Iris« von Albert Maysles. Das Metropolitan Museum of Art in New York widmete ihr eine eigene Ausstellung - mit spektakulärem Erfolg. Höchste Zeit also, sich in Zeiten von Jugendwahn und faltenfreier Modeaufnahmen mit einer Frau zu beschäftigen, die nicht nur ein absolutes Original ist und wirklichen Stil verkörpert, sondern auch auf ein sensationelles Leben und einen umfangreichen Erfahrungsschatz zurückblicken kann - mit Witz, Lässigkeit und einer Eleganz, die man einfach lieben muss.
Bilder
Folgende Artikel könnten Sie auch interessieren