+49 (0) 541 / 40666 200

Sie erreichen uns Montag bis
Freitag von 8 bis 16 Uhr

 

Schreiben Sie uns eine Email oder benutzten eine andere Kontaktmöglichkeit
 Versandkostenfrei in Deutschland
Einkaufskorb
Keine Artikel
in Ihrem
Einkaufskorb

Wütendes Wetter

Auf der Suche nach den Schuldigen für Hitzewellen, Hochwasser und Stürme - 300 - 14023558

Taschenbuch von Friederike Otto und Benjamin von Brackel

89973596
Zum Vergrößern anklicken

18,00 €

(portofrei!, inkl. MwSt.)

Widerruf zu diesem Artikel
  • Details
  • Beschreibung
  • Information
  • Information zum Autor
  • Bilder
Details
Artikel-Nr.:
89973596
Im Sortiment seit:
10.04.2019
Erscheinungsdatum:
15.04.2019
Medium:
Taschenbuch
Einband:
Klappenbroschur
Auflage:
4. Auflage von 2019
4. Auflage
Autor:
Otto, Friederike
Brackel, Benjamin von
Verlag:
Ullstein Verlag GmbH
Ullstein Buchverlage
Sprache:
Deutsch
Rubrik:
Geowissenschaften
Populäre Darstellungen
Seiten:
240
Gewicht:
360 gr
Beschreibung
»FRIEDERIKE OTTO BEKÄMPFT KLIMALEUGNER MIT DEN WAFFEN DER WISSENSCHAFT.«
DER SPIEGEL

Werden wir eine extreme Hitze wie im Sommer 2018 künftig als »normal« erleben? Wann ist der Klimawandel bei einem konkreten Wettereignis wirklich beteiligt? Und wer sind die Verantwortlichen? Friederike Otto hat mit ihrem Team eine revolutionäre Methode entwickelt, mit der sie diese Fragen zum ersten Mal zeitnah beantworten kann. Ihr Buch bringt Fakten in eine emotionale Debatte.

»Friederike Otto ist das Gesicht eines neuen Wissenschaftszweiges.«
DIE ZEIT
Information
Veranstaltungen und Interviews zum Erscheinen
Information zum Autor
Friederike Otto, geb. 1983, ist Physikerin, promovierte Philosophin und leitet als stellvertretende Direktorin das Environmental Change Institute in Oxford. Sie untersucht Wetterphänomene und hat vor fünf Jahren die neue wissenschaftliche Ausrichtung Attribution Science, zu Deutsch: „Zuordnungswissenschaft" mitbegründet.
Bilder